Beiträge gekennzeichnet mit ‘zwischenmenschliche Beziehungen

Wiesbaden – Langsam verblasst die Erinnerung und das Gedächtnis wird brüchig. Die Demenz, zu Deutsch „ohne Geist“ ist Überbegriff für diverse Erkrankungen, die zu einem schleichenden Verlust kognitiver Fähigkeiten wie Denk- und Erinnerungsvermögen, Orientierungssinn oder Verknüpfung komplexer Inhalte führen. Infolgedessen werden die Betroffenen bei der selbstständigen Bewältigung täglicher Aktivitäten oder der Pflege zwischenmenschlicher Beziehungen eingeschränkt. […]

Bücher, die gleichzeitig unterhalten, erziehen, Trost spenden und das Leben verändern können: Die neue Buchreihe „The School of Life“ gibt Antworten zu den Themen „Gelassenheit“, „Traumjob“, „Kleine Freuden“, „Partnerschaft“, „Freundlichkeit“ und „Sex“ – herausgegeben von Philosoph und Bestseller-Autor Alain de Botton: „Unsere Wissensgesellschaft basiert auf dem Erlernen spezieller Fähigkeiten, der Anhäufung von Wissen und dem, […]

Bonn – Slammen im Namen der Freundschaft … Die acht ‚Slam-Poeten‘ kommen aus Bayern, Rheinland-Pfalz, Hessen, Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen. Sogar bis in die Schweiz nach Lausanne ist der Bewerbungs-Aufruf von „Aktion Deutschland Hilft“ gelangt. Die Wettbewerbsteilnehmer sind zwischen 16 und 78 Jahre alt. Während einige bereits viele Erfahrungen mit den literarischen Slams haben, sind andere […]


oben