Beiträge gekennzeichnet mit ‘Zuwanderung

Berlin – Seit 25 Jahren sind Tafeln aktiv im Kampf gegen Lebensmittelverschwendung und Armut. 1993 wurde in Berlin die erste Tafel gegründet. Mittlerweile geben 60.000 Tafel-Engagierte in über 940 Tafeln gespendete Lebensmittel an 1,5 Mio. bedürftige Menschen weiter. „Nach 25 Jahren hat sich das Selbstverständnis der Tafeln gewandelt. Der Leitgedanke zielt nicht mehr darauf ab, […]

Bonn – Ab sofort können sich Jugendliche mit Migrationshintergrund aus ganz Deutschland für einen der begehrten Plätze in vier VorbilderAkademien bewerben. Das teilte ‚Bildung & Begabung‘ – das Talentförderzentrum des Bundes und der Länder – jetzt in Bonn mit. Die Bewerbungsfrist endet am 05. Mai 2017. Bei dem kostenfreien Förderprogramm können rund 200 Jugendliche aller […]

Frankfurt am Main – Unternehmen im Bezirk der IHK Frankfurt am Main haben gemeinsam mit der Stadt Frankfurt und der Arbeitsagentur ein Programm zur Integration von Flüchtlinge in Arbeit und Ausbildung entwickelt. Die ersten 150 jungen Menschen haben eine Berufsorientierung in den Unternehmen durchlaufen. Im März und April veranstalteten die beteiligten Unternehmen für rund 150 […]


oben