Beiträge gekennzeichnet mit ‘Zuneigung

… erkannte Sir Peter Ustinov, britischer Schauspieler, Synchronsprecher, Schriftsteller und Regisseur, (* 16.04.1921 in Cottage Village, London / † 29.03.2004 in Genf) Der mehrsprachige Sir Peter Alexander Baron von Ustinov machte sich einen Namen als Autor von zeitsatirischen Dramen, darunter Romanoff und Julia (1956), Erzählungen, Essays, Kolumnen, Romanen, Novellen und Drehbüchern. International bekannt wurde der […]

Königstein im Taunus – Gutes Aussehen übersieht niemand – ein GUTES HERZ aber viele! Wenn du mal einen ganz besonderen Menschen suchst, schau in den Spiegel – du bist unverwechselbar, individuell, außergewöhnlich! Jeder Mensch ist einzigartig! – Jedes Leben ist anders! Klage nicht über das, was du nicht hast, sondern freue dich über das, was […]

Frankfurt am Main – In diesem herrlich fröhlichen Stück prallen Welten aufeinander: „Bleib doch zum Frühstück“ ist Unterhaltung auf höchstem Niveau – und begeistert zur Zeit die Besucher in der KOMÖDIE FRANKFURT. Die Zuschauer amüsieren sich von Anfang an über diesen ‚Bühnendauerbrenner‘ – über die alte Geschichte von der Liebe und den Gegensätzen – und […]

Königstein im Taunus – Jeder einzelne Mensch auf dieser Welt trägt POSITIVES in sich und hat die wunderbare Fähigkeit, sein angeborenes gutes Potential zu nutzen und optimistische Signale in unsere Welt zu senden, damit alle von dieser positiven Energie profitieren können. Ein guter Mensch ist ehrlich, aufrichtig und zufrieden mit sich selbst – und setzt […]

Frankfurt am Main / Stuttgart – Viele Menschen sehnen sich nach Veränderung und mehr Abwechslung in ihrem Leben – also Schluss mit dem Alltagstrott! Mit einer positiven, inneren Einstellung und dem Blick für die wahren Bedürfnisse und das Wesentliche im Leben, schafft man es, Bedürfnisse, Ziele und Visionen umzusetzen. Sylvia Herwig, augebildete Yogalehrerin und Mental […]

… erkannte schon Sir Peter Ustinov, britischer Schauspieler, Synchronsprecher, Schriftsteller und Regisseur, (* 16.04.1921 in Cottage Village, London / † 29.03.2004 in Genf) Der mehrsprachige Sir Peter Alexander Baron von Ustinov machte sich einen Namen als Autor von zeitsatirischen Dramen, darunter Romanoff und Julia (1956), Erzählungen, Essays, Kolumnen, Romanen, Novellen und Drehbüchern. International bekannt wurde […]

JA, mit Geld kann man viel kaufen – zum Beispiel ein Haus … aber kein Heim – oder ein Bett, aber keinen Schlaf. Mit Geld kann man eine Uhr kaufen aber nicht die Zeit – oder ein Buch, aber nicht das Wissen. Geld kann eine Position kaufen, aber nicht Respekt und Vertrauen. Mit Geld kann […]


oben