Beiträge gekennzeichnet mit ‘Zentralasien

Kronberg im Taunus – Der Bucharahirsch ist eine Unterart des Rothirsches. Während der Rothirsch als Art nicht gefährdet ist, gibt es im Verbreitungsgebiet des Bucharahirsches – der in seinem Bestand stark bedroht ist – im westlichen Zentralasien nur noch knapp 2.000 Tiere. Der Bucharahirsch ist zwar etwas kleiner und leichter als der Europäische Rothirsch, aber […]

Aus insgesamt 500 Kisten, die die Münchner Wissenschaftler Hermann, Adolf und Robert Schlagintweit von ihrer Reise nach Indien und in die angrenzenden Gebirgsregionen mitbrachten, wird nun eine Auswahl von über 100 Aquarellen und Zeichnungen – und über 100 Objekte über den Himalaya präsentiert … dazu gehören auch die ersten Hochgebirgsansichten der Regionen Kashmir, Ladakh, Sikkim und Kumaon.  In […]

Oberhausen (ots) – Tashkent. Kabul. Duschanbe. Bischkek. Tiflis. Jerewan … manche dieser Namen klingen vertraut in unseren Ohren, andere fremd. Es sind die Hauptstädte von Ländern in Zentralasien, viele gehören zu den ärmeren Volkswirtschaften der Welt, einige zu den ärmsten. Krisen- oder Kriegsgebiete sind sie alle und in all diesen Ländern gibt es Kinder, die so […]


oben