Beiträge gekennzeichnet mit ‘Zeichner

Freude, Schönheit und Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur. – Darum sei zeitig weise! – Höchste Zeit ist’s!: Reise, reise!“ … . … erkannte schon Wilhelm Busch (*15. April 1832 in Wiedensahl; † 09. Januar 1908 in Mechtshausen), einer der einflussreichsten humoristischen Dichter, Zeichner, Maler und Schriftsteller Deutschlands. Seine erste Bildergeschichte erschien 1859. Schon in den […]

… sagte schon Vincent van Gogh, niederländischer Maler und Zeichner. Vincent Willem van Gogh (* 30. März 1853 in Groot-Zundert; † 29. Juli 1890 in Auvers-sur-Oise) gilt als einer der Begründer der modernen Malerei. Nach gegenwärtigem Wissensstand hinterließ er 864 Gemälde und über 1000 Zeichnungen, die allesamt in den letzten zehn Jahren seines Lebens entstanden […]

… erkannte schon Vincent van Gogh, niederländischer Maler und Zeichner. Vincent Willem van Gogh (* 30. März 1853 in Groot-Zundert; † 29. Juli 1890 in Auvers-sur-Oise) gilt als einer der Begründer der modernen Malerei. Nach gegenwärtigem Wissensstand hinterließ er 864 Gemälde und über 1000 Zeichnungen, die allesamt in den letzten zehn Jahren seines Lebens entstanden […]

Wiesbaden – Ab sofort läuft die Ausschreibung für den Robert Gernhardt Preis 2020. Bewerben können sich Autorinnen und Autoren, die aktuell an einem größeren literarischen Projekt arbeiten und einen Bezug zu Hessen haben. Der Robert Gernhardt Preis ist mit insgesamt 24.000 Euro stattlich dotiert. Das Preisgeld wird von der Wirtschafts- und Infrastrukturbank Hessen bereitgestellt. Die […]

… erkannte schon Vincent van Gogh, niederländischer Maler und Zeichner. Vincent Willem van Gogh (* 30. März 1853 in Groot-Zundert; † 29. Juli 1890 in Auvers-sur-Oise) gilt als einer der Begründer der modernen Malerei. Nach gegenwärtigem Wissensstand hinterließ er 864 Gemälde und über 1000 Zeichnungen, die allesamt in den letzten zehn Jahren seines Lebens entstanden […]

Frankfurt am Main – Der auch international bekannte Karikaturist Hans Traxler feierte am 21. Mai 2019 seinen 90. Geburtstag. Das „Caricatura Museum Frankfurt – Museum für Komische Kunst“ gratuliert nun dem – einem seiner „Hausgötter“ – verehrten Künstler mit einer großen Werkschau. Es sei, wie Leiter Achim Frenz begeistert betont, „die schönste Schau im schönsten […]

Frankfurt am Main – Noch bis zum 12. Mai 2019 zeigt das Caricatura Museum Frankfurt die Werke des Malers, Zeichners, Autors, Lyrikers, Musikers, Drehbuchschreibers und Schauspielers „Ernst Kahl – Vergessene Katastrophen“. Karl Kahl gilt als wahres Multitalent: Ein „Feingeist der Hochkomik“, ein „Poet des Alltäglichen“, ein „Magier des Undenkbaren“. Ernst Kahl ist mit vielen Preisen […]


oben