Beiträge gekennzeichnet mit ‘World Trade Center

Köln / Apeldoorn – Es ist eine Mahnung gegen die Zerstörung der Natur: Daniel Libeskind entwirft Skulpturen für niederländische Palastgärten von Paleis Het Loo in Apeldoorn. Die Ausstellung „The Garden of Earthly Worries“ eröffnet Prinzessin Beatrix der Niederlande am 02. April 2019. Der berühmte polnisch-amerikanische Architekt entwarf die Skulpturen eigens für den Palast, wo sie […]

Meerbusch – Eine große Mehrheit der Deutschen (67 Prozent) hält die Reaktorkatastrophe von Fukushima für eines der prägenden Ereignisse dieses Jahrzehnts, vergleichbar mit den Terroranschlägen auf das World Trade Center. Das ergibt pünktlich zum Jahrestag des Unglücks in Japan eine repräsentative Befragung von über 1.000 Bürgerinnen und Bürgern, die im Auftrag der gemeinnützigen Change Centre […]

Berlin – Zehn Jahre nach den Anschlägen vom 11. September trägt die Solidaritätsaktion der deutschen Feuerwehren in New York weiter Früchte: Sieben junge Frauen und ein junger Mann werden aktuell aus einem Fonds unterstützt, der den Kindern von New Yorker Feuerwehrleuten Stipendien für das Studium gewährt. „Diese Kameradschaftshilfe ist Herzenssache für uns“, sagt Hans-Peter Kröger, […]

New York  – Jahrzehntelang war der rund 440 Meter hohe Turm der höchste Wolkenkratzer der Erde – bis 1972 das World Trade Center gebaut wurde. In nur 13 Monaten – zwischen 1930 und 1931 – wurde der Art-Deco Bau in New York hochgezogen. Zu besonderen Anlässen leuchtet das Empire State Building in verschiedenen Farben. Endlos […]

Weltweite Erleichterung  …  Pakistanische Sicherheitskräfte waren an der Operation beteiligt. Obama betonte, dass die Tötung bin Ladens nicht gegen den Islam gerichtet sei. „Die USA werden nie in einen Krieg mit dem Islam treten. Bin Laden war kein Islamistenführer, er war ein Massenmörder.“ Bin Laden galt als Drahtzieher der Terroranschläge vom 11. September 2001, die […]

US-Präsident Barack Obama hat ein Gesetz zur Entschädigung der Opfer der Terroranschläge vom 11. September 2001 unterzeichnet. Überlebende und Helfer sollen 4,2 Milliarden Dollar – umgerechnet rund 3,1 Milliarden Euro – bekommen. „Wir werden niemals den selbstlosen Mut der Feuerwehrleute, Polizisten und Ersthelfer vergessen, die ihr Leben riskierten, um anderen zu helfen“, hieß es in […]


oben