Beiträge gekennzeichnet mit ‘Wilhelm von Humboldt

Frechen – Der vom europäischen Dachverband CPLOL ausgerufene „Europäische Tag der Logopädie am 06. März“ stellt in diesem Jahr die neuen Möglichkeiten, die die Digitalisierung in der Logopädie bieten kann, in den Mittelpunkt. Die Corona-Pandemie hatte im Frühjahr 2020 zu einem enormen Entwicklungsschub in der Nutzung digitaler Technik in der Logopädie geführt. „Um dauerhaft eine […]

… erkannte schon Wilhelm von Humboldt(* 22. Juni 1767 in Potsdam / † 08. April 1835 in Tegel), preußischer Gelehrter, Schriftsteller, Staatsmann und Mitbegründer der Humboldt-Universität zu Berlin. Als Bildungsreformer initiierte er die Neuorganisation des Bildungswesens im Geiste des Neuhumanismus, formte das nach ihm benannte humboldtsche Bildungsideal und betrieb die Gründung der Friedrich-Wilhelms-Universität Berlin. Zusammen […]

… erkannte schon Theodor Körner (* 23. September 1791 in Dresden / † 26. August 1813 im Forst Rosenow bei Lützow), deutscher Dichter, Dramatiker und Freiheitskämpfer. Berühmt wurde Theodor Körner durch seine Dramen für das Wiener Burgtheater und besonders durch seine Lieder in den antinapoleonischen Befreiungskriegen. Nachdem er als „Sänger und Held“ im Lützowschen Freikorps […]

… erkannte schon Jean-Jacques Rousseau (* 28. Juni 1712 in Genf; † 02. Juli 1778 in Ermenonville bei Paris), Genfer Schriftsteller, Philosoph, Pädagoge, Naturforscher und Komponist der Aufklärung. Rousseau hatte großen Einfluss auf die Pädagogik und die politische Theorie des späten 18. sowie des 19. und 20. Jahrhunderts in ganz Europa. Neben Voltaire gilt er […]

Mainz – Alexander von Humboldt*) war einer der bedeutendsten deutschen Entdecker und Naturforscher. Erst vor Kurzem rückte auch sein frühes Verständnis von ökologischen Zusammenhängen in den Fokus der Forschung. Anlässlich seines 250. Geburtstags unternimmt die „Terra X“-Dokumentation „Humboldt und die Neuentdeckung der Natur“ am Sonntag, 05. Mai 2019, 19:30 Uhr im ZDF, eine Reise um […]

… wusste schon Wilhelm von Humboldt (1767-1835) – und Johann Wolfgang von Goethe (1749-1832) erkannte: „Es kommt nicht darauf an, dass Freunde zusammenkommen, sondern darauf, dass sie übereinstimmen.“ Und wie heißt es weiterhin so treffend: „Die Freundschaft ist eine Tür zwischen zwei Menschen. Sie kann knarren, auch kann sie klemmen, aber verschlossen ist sie nie“. […]

Frankfurt am Main – Mit Beginn des neuen Clubjahres ab 01. Juli wurde Susanne Held (Deutschland) zur Präsidentin des IWC für das Clubjahr 2016/2017 gewählt. „Im Grunde sind es immer die Verbindungen mit Menschen, die dem Leben einen Wert geben. Manche pflegen wir ein Leben lang und andere prägen uns in bestimmten Lebensphasen.“ Dieses Zitat […]


oben