Beiträge gekennzeichnet mit ‘Wildbienen

Wachtberg – Auch in Deutschland beteiligen sich Imkerinnen und Imker mit speziellen Aktionen, um auf die Bedeutung der Blüten bestäubenden Insekten hinweisen. Dazu hat der Deutsche Imkerbund e.V. (D.I.B.) seine Mitglieder aufgerufen. Das ist eine gute Gelegenheit, den kleinen, nützlichen Tieren einmal ganz nah zu sein und in ihr faszinierendes Leben Einblick zu erhalten. Ein […]

Hamburg – Das Angebot ist unwiderstehlich – die Lage ist Spitze: Zwischen Congress Centrum und Millerntor, mitten im grünen Herzen Hamburgs, hat ein neues 5-Sterne Hotel für Vielflieger eröffnet: Der Hotel-Tower hat 59 Stockwerke mit 2.970 Zimmern. Der Blick auf „Planten un Blomen“, dem Stadtpark gleich am Bahnhof Hamburg Dammtor, ist spektakulär: Das Angebot der […]

Hamburg –  Erste Ergebnisse des ‚Wildbienen-Monitorings 2016‘ ausgewertet! Hamburg hat eine ‚Elbphilharmonie‘, ein Tor zur Welt – aber keine Rote Liste für Wildbienen. Im Auftrag der Deutschen Wildtier Stiftung leitet Dr. Christian Schmid-Egger, einer der europaweit führenden Wildbienen- und Wespenexperten, ein Monitoring, um diese Rote Liste für Hamburg zu erstellen. Schmid-Egger hat jetzt erste Ergebnisse […]

Hamburg (ots) – Dass warm besser als kalt ist, merken in diesen Tagen viele heimische Wildtiere. Bleiben Schnee und Frost aus, ist die Nahrungssuche für Wildschweine, Reh- und Rotwild sowie Sing- und Greifvögel einfach: „Der Boden ist weich, die Insekten sind aktiver und manche Pflanzen beginnen bereits frisch auszutreiben“, erklärt Dr. Andreas Kinser, Forstexperte der […]

Hamburg (ots) – Wie überwintern Wildbienen? Der Nachwuchs liegt schon faul im Nest! – Die Deutsche Wildtier Stiftung erklärt das Natur-Phänomen! Wie schlummern die fleißigen Bestäuber eigentlich? „Wie wir Menschen haben viele von ihnen beim Schlafen eine absolute Lieblingsposition“, erklärt Manuel Pützstück, Wildbienen-Experte der Deutschen Wildtier Stiftung: „Einige Arten beißen sich etwa während der Nachtruhe […]

–Hamburg (ots) – Einige sind mit drei Millimetern winzig, andere mit drei Zentimetern die Riesen unter den Wildbienen. Eines haben sie alle gemeinsam: Die meisten Menschen kennen sie nicht! Die unbekannte Biene ist wild und sehr fleißig, aber leider auch selten und in vielen Fällen bedroht. Jetzt sind viele Wildbienenarten auf „Wohnungs-Suche“. Sie brauchen dringend […]


oben