Beiträge gekennzeichnet mit ‘Welt-Hepatitis-Tag

Ulm – Die chronischen Erkrankungen Hepatitis B und C betreffen schätzungsweise 300 Millionen Menschen weltweit, auch in Deutschland gehen Experten von hunderttausenden Patienten aus. Unbehandelt können diese Infektionen über die Jahre hinweg zu Zirrhose und Leberkrebs führen. Durch Vorbeugung, rechtzeitige Diagnose und Therapie lassen sich allerdings chronische Krankheitsbilder verhindern. Hepatitis B ist durch Medikamente kontrollierbar […]

Hamburg – Zum Welt-Hepatitis-Tag am 28. Juli hat die Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege (BGW) gute Nachrichten: Zum einen sinkt die Zahl der berufsbedingten Hepatitis-B- und Hepatitis-C-Erkrankungen in ihren Mitgliedsbetrieben. Zum anderen machen erste Erfahrungen mit neuartigen Medikamenten Hoffnung auf bessere Heilungschancen bei chronischer Hepatitis C. Sinkende Erkrankungszahlen „Bei der Prävention von berufsbedingten blutübertragbaren Virus-Hepatitiden […]


oben