Beiträge gekennzeichnet mit ‘Weißwein

Dresden – Pünktlich zum Osterfest: Aus der gleichen Backstube – wie in der Weihnachtszeit die ‚Original Dresdner Christstollen®‘ – kommt zur Osterzeit das „Sächsische  Osterbrot“. Vielerorts ist das traditionelle Gebäck auch als Osterfladen oder Fastenbrecher bekannt – zum Ende der Fastenzeit wird es auch gern verschenkt. Mittlerweile seit drei Generationen wird das Osterbrot aus Dresden […]

. Missgeschicke des Butlers schlagen mit 2.100 Euro zu Buche/ Betriebshaftpflichtversicherung kommt nur bei James‘ Selbstständigkeit für Schäden auf/ Restauration des antiken Tigerfells samt Zahnregulierung käme Versicherer am teuersten. Beim Silvester-Klassiker „Dinner for One“ geht Butler James einiges kaputt. Nach dem Dinner mit Sir Toby, Admiral von Schneider, Mr. Pommeroy und Mr. Winterbottom ist nicht […]

Zell-Merl/Mosel (ots) – Zu schwerer Kost wie Steaks oder Würstchen passen am besten schwere Weine. Dieses Vorurteil ist in Deutschland weit verbreitet. Aber es ist beileibe nicht der größte Denkfehler, den hiesige Weintrinker bei Grillabenden begehen. Der erste Fauxpas unterläuft Amateuren oft schon beim Apéritif. „Wer da gleich mit einer Alkoholbombe startet, bringt sich um […]

  Lorch im Rheingau  –  Altbewährtes und Neuentdecktes: Spargel weiß-rot! Mit dem ersten Spargel ist endgültig klar: die grauen Tage sind vorbei, jetzt wird’s so langsam Sommer. Doch was kommt ins Glas in dieser verheißungsvollen Jahreszeit? Muss es immer Weißwein sein, will man dem königlichen Gemüse huldigen? „Es geht auch anders“ sagt Ronny Licht, gastronomischer […]

  Staufen (Markgräflerland) / Frankfurt am Main –  Zum „Innovationspreis der Deutschen Wirtschaft 2013“ sponserte die Winzergenossenschaft Staufen 550 Flaschen des hervorragenden Weines „Baden 2010 – Staufener Schlossberg, Grauer Burgunder – im Barrique gereift“ mit dem informativen Text auf der Flasche: „Innovation mit Geschmack … Zwei Städte – zwei Figuren: Johann Wolfgang von Goethe wird […]


oben