Beiträge gekennzeichnet mit ‘Wasserspeicher

Berlin – Ökosystemleistungen des Waldes als Klimaschützer Nr.1 müssen honoriert werden! – Einer aktuellen Studie der ETH Zürich zufolge kann der Klimawandel durch nichts so effektiv bekämpft werden, wie durch Aufforstung. „Bäume zu pflanzen hat das Potenzial, zwei Drittel der bislang von Menschen gemachten klimaschädlichen CO2-Emissionen aufzunehmen. Die Studie belegt damit ganz klar die enorme […]

Weltweit wird über die Folgen des Artensterbens, des massiven Verschwindens von Pflanzen und Tieren diskutiert. Wenn Lebensräume zerstört werden, geht das auch zulasten von sauberem Wasser, fruchtbaren Böden und frischer Luft und damit zulasten dessen, was Menschen zum Überleben brauchen. Dies zeigt der „planet e.“-Zweiteiler „Der Wert der Artenvielfalt“ an den Sonntagen, 11., und 18. […]

Wiesbaden – Während das Thema Wasser schon recht gut erforscht ist, gibt es in der Bodenforschung noch etliche weiße Flecken. Dabei sind Böden mehr als ‚Dreck unter unseren Füßen‘. „Böden bilden heute und für die nachfolgenden Generationen eine unersetzbare Lebensgrundlage. Ohne gesunde Böden können wir uns nicht ernähren“, betont Hessens Umweltstaatssekretärin Dr. Beatrix Tappeser auf […]

Berlin (ots) – Verbraucher kennes es schon länger von Kühlschränken und Glühbirnen … ab 26. September finden sie es nun auch auf neuen Heizungen und Warmwasserbereitern: Das Energielabel der Europäischen Kommission. Das Label soll Verbrauchern die Kaufentscheidung für klimafreundliche Heizkessel erleichtern und die Industrie motivieren, energieeffizientere Geräte herzustellen. Das in Ampelfarben gestaltete Heizungslabel unterscheidet sich […]


oben