Beiträge gekennzeichnet mit ‘Wärme

… sagte schon Phil Bosmans, belgischer, katholischer Ordensgeistlicher, Verfasser geistlicher Schriften und Telefonseelsorger. Den größten Teil seiner Jugend verbrachte Phil Bosmans in Genk – belgischen Provinz Limburg. Im Jahr 1941 trat er in Rotselaar der Ordensgemeinschaft der Montfortaner bei. Dort blieb er bis zum Ende des Zweiten Weltkrieges und zog 1945 nach Oirschot in den […]

Ohne Sonne gibt es kein Licht, keine Wärme und kein Leben auf der Erde. Die Sonne ist der Leitstern unseres Lebens, unsere innere und äußere Quelle des Lichts. Öffne deine Augen, lächle, staune und lass die Sonne dein Gesicht streicheln. Das Leben ist ein Geschenk, genieße es jeden Tag! Besondere Menschen in unserem Leben sind […]

Unsere AUGEN sind kostbar wie Diamanten! – sie bewegen sich zusammen, sie blinzeln zusammen, sie weinen zusammen, sie sehen zusammen und sie schlafen zusammen – auch wenn sie sich niemals gegenseitig sehen können! Genauso sollte auch unsere FREUNDSCHAFT sein! … Auch wenn wir uns monatelang nicht sehen (können), nicht miteinander sprechen (können) – sollten wir […]

Bonn – „Was die Menschen vor allem brauchen sind warme Kleidung und Wärme, ein Dach über dem Kopf, sauberes Trinkwasser und warme Mahlzeiten“, betont Manuela Roßbach, Geschäftsführerin von „Aktion Deutschland Hilft“. Gerade die Schneestürme haben im letzten Jahr vielen Syrern das Leben gekostet. „Wenn wir jetzt nicht helfen, werden viele Menschen den kalten Temperaturen zum […]

Frankfurt am Main / Königstein im Taunus – Bei großer Hitze sollten wir eher zu Getränken mit Zimmertemperatur greifen! Wenn wir an heißen Sommertagen so richtig schwitzen, verlieren wir viel Flüssigkeit und wünschen uns nichts sehnlicher, als ein eiskaltes Getränk! Doch dieses bewirkt aber eher das Gegenteil, denn Eiskaltes muss unser Körper vor dem Marsch […]

Baierbrunn – Damit eine Creme länger hält, sollte man besser nicht die Finger hineintauchen. „Sobald man die Creme öffnet, sie mit Luft und den Fingern in Kontakt kommt, gelangen Bakterien hinein. Diese können sich vermehren, zum Verfall der Creme beitragen und auf der Haut Infektionen hervorrufen“, betont Dermatologin Dr. Tatjana Pavicic. Hygienischer ist: Creme-Spachtel verwenden […]

Es schmilzt der Schnee, es kommt das Gras, Die Blumen werden blühen; Es wird die ganze weite Welt In Frühlingsfarben glühen. Die Meise läutet den Frühling ein, Ich hab‘ es schon lange vernommen; Er ist zu mir bei Eis und Schnee Mit Singen und Klingen gekommen.  –  (Hermann Löns)   Achten Sie bei der Auswahl […]


oben