Beiträge gekennzeichnet mit ‘Vorhofflimmern

Berlin – Nach Angaben des ‚Kompetenznetzes Vorhofflimmern‚ leiden hierzulande fast zwei Millionen Menschen an einer Herzrhythmusstörung. – IFP empfiehlt: Bei Herzflimmern Elektrolyt-Werte prüfen lassen! Vorhofflimmern ist die häufigste anhaltende Herzrhythmusstörung und eine der häufigsten Ursachen für ambulante Arztbesuche und Krankenhausaufenthalte wegen einer Herz-Kreislauf-Erkrankung. Eine Ursache ist ein Ungleichgewicht der Elektrolyte Kalium und Magnesium. Labortests klären, […]

Königstein im Taunus – Herzrasen, Herzstolpern, Beunruhigung, Angst und Luftnot gehören zu den Anzeichen von Vorhofflimmern. Auch können Herzrhythmusstörungen zu Schwindelattacken, Brustschmerzen, kurzzeitiger Bewusstlosigkeit und schließlich zum Schlaganfall führen. Mit über 15 Millionen Betroffenen in Europa handelt es sich um die häufigste Arrhythmie des Herzens und jedes Jahr kommen 150.000 Patienten hinzu. „Normalerweise spürt man […]

Berlin – Experten empfehlen intensive präventive Behandlung: Ein Schlaganfall kommt häufig nicht alleine – wer bereits einen Hirninfarkt erlitten hat, besitzt gegenüber Gleichaltrigen ohne Vorbelastung ein zehnfach höheres Risiko, erneut daran zu erkranken – dies ist die schlechte Nachricht. Die gute Nachricht ist:  Einem zweiten Schlaganfall kann effektiv vorgebeugt werden: Laut Experten der Deutschen Schlaganfall-Gesellschaft […]

Königstein im Taunus – Im Rahmen der Herzwochen 2014 veranstalteten die ‚Deutsche Herzstiftung‘ und die ‚Klinik Königstein der KVB‘ ein Herzseminar mit dem Thema: „Aus dem Takt – Herzrhythmusstörungen und deren Therapie.“ Dr. Gerhard Toepel, Chefarzt der KVB-Klinik Königstein, begrüßte über 160 Interessierte im gut besetzten Vortragssaal mit einer Einführung in das Thema und das […]

Königstein im Taunus – Im Rahmen der Herzwochen 2014 veranstalten die „Deutsche Herzstiftung“ und die „Klinik Königstein der KVB“ ein Herzseminar. Veranstaltungsort ist die KVB-Klinik, Sodener Str. 43, 61462 Königstein im Taunus,  im großen Vortragssaal … am Dienstag, 18. November, 17:30 bis 20:00 Uhr. Angesprochen werden Gesunde, Patienten, Angehörige, Studenten und Interessierte. Das diesjährige Thema […]


oben