Beiträge gekennzeichnet mit ‘Unsicherheit

Bonn – Aktion Mensch-Umfrage:  58 Prozent setzen sich aktiv dafür ein, ihre Träume zu verwirklichen. Das zeigt eine aktuelle und bevölkerungsrepräsentative Umfrage der Aktion Mensch. Die Umfrage zeigt auch: Es ist gar nicht so schwer, etwas für die Erfüllung der eigenen Träume zu tun. 77 Prozent derjenigen, die zur Traumerfüllung aktiv werden, legen Geld zurück. […]

München – „Sie müssen nicht wissen, wie,“ ist einer der wichtigsten Leitfäden in diesem Buch. Sie haben genug Seminare besucht, genug Bücher gelesen. Kreativität liegt Ihnen im Blut. Sie müssen einfach nur hinhören und handeln. Kreativität ist immer da, wir müssen uns nur ‚bedienen‘! Auch kreativ arbeitende Künstler kämpften mit ihrer Unsicherheit. Sir Laurence Olivier […]

Hagen – Es wäre gut, wenn sich das einfach ausgleichen ließe zwischen denen, die über Überstunden stöhnen und den Minijobbern, die unter Unterbeschäftigung leiden. Aber die Vielarbeiter sind meist die gut Qualifizierten. Deren Job kann nicht jeder. Den einen macht die Arbeit Spaß, den anderen nicht. Das kann an der Arbeit liegen oder an der […]

Baierbrunn – Was das Thema ‚Patientenverfügung‘ angeht, bestehen offensichtlich bei vielen Bundesbürgern noch Unsicherheiten und Informationslücken. Zu diesem Ergebnis kommt eine repräsentative Umfrage des Gesundheitsmagazins „Apotheken Umschau“. Der Erhebung zufolge haben drei Viertel (74,6 Prozent) der Bundesbürger keine Patientenverfügung. Zwei Drittel davon (67,9 Prozent) geben als Grund an, dass sie sich noch nicht ausreichend über […]

Mainz – Das Schaulaufen der Prominenz im Rahmen der 88. Verleihung der Oscars ist heute, 28. Februar 2016, wieder soweit! Im Visier der Zuschauer stehen die Oscar-Anwärter wie Leonardo DiCaprio oder Jennifer Lawrence, ihre Roben und mit wem sie über den roten Teppich schreiten. Doch auch wenn Hollywood-Größen wie Halle Berry, Jodie Foster oder Christoph […]

München (mynewsdesk) – Die deutschen Kinderhilfsorganisationen SOS-Kinderdörfer weltweit und SOS-Kinderdorf e.V. machen in einer gemeinsamen Petition auf die dringende Notwendigkeit des besonderen Schutzes von Flüchtlingskindern aufmerksam.  Seit Jahresbeginn suchen immer mehr Kinder und Familien in Europa Zuflucht. Allein in Deutschland stieg die Zahl der unbegleiteten Flüchtlingskinder auf 30.000 dramatisch an, wie die Bundesregierung im November […]

… heißt es in der ‚Rheinischen Post‘, Düsseldorf. Der Chefarzt mit barockfürstlichen Manieren, luxuriösem Dienstvertrag und opulentem Jahresgehalt ist eine aussterbende Gattung. Leitende Ärzte von heute sind oft Erfüllungsgehilfen eines Managements, das die Firma Krankenhaus auf Kurs halten will. Es herrscht das Klima fortwährender Anspannung; manchem Chefarzt graut es vor dem nächsten Zielgespräch mit der […]


oben