Beiträge gekennzeichnet mit ‘Umweltfond

Frankfurt am Main – Die Fraport AG hat ihren freiwilligen Umweltfonds für die Jahre 2017 bis 2025 auf insgesamt fünf Millionen Euro aufgestockt. Die Mittel sollen für den Regionalpark RheinMain, umweltpädagogische Maßnahmen und verschiedene Natur- und Umweltschutzprogramme rund um Frankfurt am Main verwendet werden. „Als großes Unternehmen der Rhein-Main-Region trägt die Fraport AG eine gesellschaftliche […]

Frankfurt am Main – Mit 10.000,– Euro unterstützt der Umweltfonds der Fraport AG ein lokales Projekt des Naturschutzbunds Deutschland (NABU) in der Nähe von Hainburg im Landkreis Offenbach. Die NABU-Gruppe Hainburg hat es sich zum Ziel gesetzt, einen vereinseigenen See im Elmstal in ein Brutparadies für den Eisvogel umzuwandeln. Denn der bunt schillernde Vogel ist […]

Frankfurt am Main/FRA/HK – Honigbienen für Hainburg … Der Flughafen Frankfurt unterstützt mit 10.000,– Euro aus seinem Umweltfonds den Bau eines begehbaren Mehrvölker-Bienenhauses. Schon Albert Einstein wusste: Wenn die Biene einmal von der Erde verschwindet, hat der Mensch nur noch wenige Jahre zu leben. Die fleißigen Insekten spielen eine wichtige Rolle in der Natur. Ein […]

Frankfurt am Main  –  Der Natur- und Umweltschutz in der Nachbarschaft des Frankfurter Flughafens ist seiner Betreibergesellschaft ein wichtiges Anliegen. So hat der Lernbauernhof Rhein-Main schon über 50.000 Besucher begrüßt – und als Partner unterstützt die Fraport AG sein neues Wasserinformationsprojekt aus ihrem Umweltfonds. Nur ein Aspekt dabei sind die ökologischen Ausgleichsmaßnahmen zum Ausbau der Luftverkehrsdrehscheibe. […]

Frankfurt am Main/Erzhausen  –  Seit August hat die Kindertagesstätte Sandhügel der Gemeinde Erzhausen eine Waldkindergartengruppe … die „Heegbachwichtel“. Sie sind bei Wind und Wetter im Wald unterwegs, haben nun auch eine gemütliche Rückzugsmöglichkeit, wenn es einmal allzu stark stürmen sollte: Am vergangenen Freitag wurde ein 25 Quadratmeter großer Bauwagen eingeweiht. Er bietet den 20 Wichteln […]


oben