Beiträge gekennzeichnet mit ‘Toleranz

Detmold – DJH will mit Jubiläumsaktion #andersalsdudenkst Vorurteile aufbrechen! – Jungen Menschen einfache Übernachtungsmöglichkeiten zur Verfügung stellen, damit diese die Welt um sie herum in allen Facetten entdecken können: Dieses Ziel hatte Richard Schirrmann im Sinn, als er im August 1909 seine Jugendherbergsidee in die Tat umsetzte. 2020, also 111 Jahre später, zählen rund 450 […]

Bonn – Aktion Mensch startet Mitmach-Aktionen  |  Statement-T-Shirt mit #Inkluencer-Schriftzug zu gewinnen  | Rund 50 prominente Influencer*innen mit und ohne Behinderung unterstützen die Aktion  |  Riesiges Inklusionsbild füllt sich bis zum „Internationalen Tag der Menschen mit Behinderung“ am 03.12.2019. Die Aktion Mensch möchte Menschen dazu bewegen, sich für Toleranz und Inklusion zu engagieren und dafür […]

Hamburg – Die Idee zu „Ein Engel auf Erden“ wuchs in dem bekannten und beliebten Schauspieler Michael Landon*), als Cheryl, seine Tochter, in Folge eines Autounfalls schwer verletzt um ihr Leben rang. In einem Interview mit dem Life Magazine schilderte der gläubige Landon, wie er am Krankenbett seiner Tochter zu Gott betete, dass seine Tochter […]

… wußte schon Daniel Defoe (* als Daniel Foe vermutlich Anfang 1660 in London / † 24. April 1731 in London), englischer Schriftsteller in der Frühzeit der Aufklärung, der durch seinen Roman „Robinson Crusoe“ weltberühmt wurde. Defoe gilt damit als einer der Begründer des englischen Romans. Daniel Foe wurde als Sohn von James Foe, eines […]

Baden-Baden – Michael Steinbrecher trifft den ehemaligen Bundespräsidenten Joachim Gauck und einen Überraschungsgast zum Gespräch über Themen, die aktuell die Gesellschaft bewegen:  „Nachtcafé – Das Interview“ ist ein 60-minütiges Spezial der SWR Talkshow und wird am Freitag, 21. Juni 2019, 22:00 Uhr, im SWR Fernsehen ausgestrahlt. „Von Würde, Wut und Toleranz“: Zunehmend entsteht Verdruss bei […]

Frankfurt am Main – Christen, Juden und Muslime feierten gemeinsames Fest der Abrahamischen Religionen … Am Flughafen Frankfurt begegnen sich täglich Menschen verschiedenster Herkunft, Kulturen und Glaubensrichtungen – ob auf Reisen oder bei der Arbeit. Um dieses friedliche Miteinander zu feiern, richtete Flughafenbetreiber Fraport nun schon zum 18. Mal das Fest der Abrahamischen Religionen aus. […]

Frankfurt am Main – Mit Standing Ovation und langanhaltendem Applaus bedanken sich die begeisterten Besucher in „DIE KOMÖDIE“ Abend für Abend für die wunderbare Aufführung „Monsieur Claude und seine Töchter“! Nun wird sie – aufgrund des großen Erfolgs – nach über 50 ausverkauften Vorstellungen noch bis zum 02. Dezember 2018 wieder aufgenommen und all diejenigen […]


oben