Beiträge gekennzeichnet mit ‘Theaterkritiker

… erkannte schon Theodor Fontane (* 30. Dezember 1819 in Neuruppin / † 20. September 1898 in Berlin), deutscher Schriftsteller, Journalist, Erzähler, Theaterkritiker und approbierter Apotheker. Fontane gilt als der herausragende Vertreter des poetischen Realismus in Deutschland. In seinen Romanen, die großenteils erst nach seinem 60. Lebensjahr entstanden, charakterisiert er die Figuren, indem er ihre […]

… erkannte schon Theodor Fontane (* 30. Dezember 1819 in Neuruppin / † 20. September 1898 in Berlin), deutscher Schriftsteller, Journalist, Erzähler, Theaterkritiker und approbierter Apotheker. Fontane gilt als der herausragende Vertreter des poetischen Realismus in Deutschland. In seinen Romanen, die großenteils erst nach seinem 60. Lebensjahr entstanden, charakterisiert er die Figuren, indem er ihre […]

… wusste schon Robert Musil (* 06. November 1880 in St. Ruprecht bei Klagenfurt / † 15. April 1942 in Genf),österreichischer Schriftsteller und Theaterkritiker. Der Erste Weltkrieg sowie die Errichtung der nationalsozialistischen Herrschaft in Deutschland und Österreich waren für sein literarisches Schaffen bedeutsame Einschnitte. Musils Werk umfasst Novellen, Dramen, Essays, Kritiken und zwei Romane: 1906 […]

Der engagiert Literaturkritiker und Gründungsmitglied des „Literarischen Quartetts“ im ZDF starb am Dienstag, 29. September, im Alter von 81 Jahren in Hamburg! Mainz – Einem sehr großen Publikum ist er noch heute – vor allen Dingen als fester Mitstreiter im „Literarischen Quartett“ – bekannt. Der legendären ZDF-Literatursendung gehörte er als Gründungsmitglied seit dem 25. März […]

… diese weisen Worte stammen von Oscar Blumenthal (* 13. März 1852 in Berlin; † 24. April 1917 ebenda). Er war ein deutscher Schriftsteller, Kritiker und Bühnendichter. Daneben war Blumenthal auch ein Schachspieler und Schachkomponist, der 1902 den Begriff Miniatur für eine Schachkomposition mit höchstens sieben Steinen einführte. Blumenthal begann 1869 ein Studium der Philologie […]


oben