Beiträge gekennzeichnet mit ‘Testament

Frankfurt am Main – In seiner Form ist das Dr. Hoch’s Konservatorium nahezu einzigartig in Deutschland: Von der musikalischen Früherziehung über Nachwuchs- und Laienförderung und Studienförderung bis hin zur staatlich anerkannten Musikausbildung ist alles unter einem Dach vereint. Eine moderne Stiftung seiner Zeit hatte Dr. Joseph Hoch im Blick, als er 1857 in seinem Testament […]

Frankfurt am Main – Deutschland ist ein reiches Land. Kaum verwunderlich also, dass mehr als zehn Billionen Euro Geld- und Immobilienvermögen in deutschen Haushalten schlummern. Pro Jahr werden etliche Milliarden dieses Vermögens an die Nachkommen vererbt, doch Vorsicht: Nicht selten übersteigen die Verbindlichkeiten den Wert des Besitzes. Kann ich mein Erbe ablehnen? Ja. Die sogenannte […]

Berlin (ots) – Die zahlreichen Umweltprobleme dieser Zeit lassen viele Menschen die Frage stellen: Wie kann es gelingen, künftigen Generationen eine lebenswerte und gesunde Welt zu hinterlassen? Eine Antwort darauf versucht die Deutsche Umwelthilfe (DUH) zu geben. Sie ist Mitglied der Initiative „Mein Erbe tut Gutes. Das Prinzip Apfelbaum“, deren Ziel es ist, das gemeinnützige […]

Olpe – Kinder- und Jugendhospizarbeit zeichnet sich dadurch aus, dass sie sehr vielgestaltig und vielschichtig ist – vor allem, da sie sich maßgeblich an den individuellen Bedürfnissen der Kinder und Jugendlichen und ihren Familien ausrichtet. Im Zentrum der Arbeit steht die „Begleitung aller Aspekte des Lebens – auch des Sterbens und der Trauer“. Eine solche […]


oben