Beiträge gekennzeichnet mit ‘Steuererklärung

Neustadt a.d.W. – Bislang galt: Nur wer zu Hause ein eigenes Arbeitszimmer hatte, konnte seine Kosten dafür von der Steuer absetzen. Mit der neuen, im Dezember beschlossenen Homeoffice-Pauschale ändert sich das: Jetzt können Arbeitnehmer, die in den heimischen vier Wänden am Esstisch oder in der Arbeitsecke arbeiten, bis zu 600 Euro im Jahr absetzen. Die […]

Neustadt a.d.W. – Stichtag 31. Juli 2020: Wer die Steuererklärung zu spät abgibt, muss zahlen. – Zwangsgeld oder gar die Steuerschätzung! – Der Lohnsteuerhilfeverein Vereinigte Lohnsteuerhilfe e.V. (VLH) mit den Details. Grundsätzlich gilt: Durch eine Gesetzesänderung ist es seit 2019 deutlich schwieriger, eine Fristverlängerung zu beantragen. Die Finanzbeamten verlängern die Abgabefrist für die Steuererklärung nur […]

Frankfurt am Main – „Women in Music Days“ heißt es HEUTE, Sonntag, 08. März 2020, zum „Weltfrauentag“ auch in „hr3“ – es moderieren ausschließlich Moderatorinnen! Sie begleiten die Hörer*innen im Rahmen der „Women in Music Days“ durch den Tag. Themen sind unter anderem struktureller Sexismus, Feminismus und Geschlechtergleichheit. – Früh-Moderatorin Julia Tzschätzsch startet mit den […]

Neustadt a. d. W. – Der Lohnsteuerhilfeverein Vereinigte Lohnsteuerhilfe e.V. (VLH) informiert: Viele Arbeitssuchende fragen sich jedes Jahr, ob sich der Aufwand lohnt, eine Steuererklärung zu fertigen und beim zuständigen Finanzamt abzugeben. Dabei ist die Antwort hierauf kurz und lautet meistens „ja“. Denn Arbeitssuchende haben naturgemäß Kosten für die Stellensuche oder Fortbildungen und können damit […]


oben