Beiträge gekennzeichnet mit ‘Sprichwörter

Im alten Rom lebte der Kaiser Vespasian. Er hatte zwar viel Macht, aber von seinen Vorgängern auch viele Schulden geerbt. Deshalb versuchte er, mit allen Mitteln Geld zu verdienen. Eine seiner Ideen war besonders gut: Er führte eine Steuer für jede öffentliche Toilette ein. Dort sammelte man nämlich den Urin. Denn mit menschlichem Urin konnte […]

Frankfurt am Main – Jeder von uns verwendet im Durchschnitt etwa hundert Redewendungen am Tag! – Und rund 300.000 Redewendungen und Sprichwörter soll es in der deutschen Sprache geben. Dies hat der renommierte Germanist und Sprichwort-Experte Dr. Rolf-Bernhard Essig eruiert und darauf gibt er uns Brief und Siegel. Er weiß, wovon er spricht: Ihn wie […]

Volkstümliche Aussagen sind fest im Sprachgebrauch verankert. Natürlich unterscheiden sie sich je nach Herkunft. Regionale Redewendungen lassen sich daher selten wörtlich übersetzen. Wer peinlichen Missverständnissen aus dem Weg gehen möchte, sollte wissen, was sie bedeuten. Hier sind die bekanntesten, die wir im Deutschen nicht kennen: Britische Aussagen/Redewendungen einfach erklärt: Bob’s your uncle. / Bob ist […]

Stuttgart (ots) – Die englische Sprache spielt heute eine größere Rolle denn je. Durch die globale Wirtschaft – mit Geschäftsbeziehungen in alle Welt – gilt Englisch nicht nur als Weltsprache, sondern als Grundvoraussetzung in fast allen Berufen. Ob zur Vorbereitung auf´s Abitur, für eine längere Reise oder für den neuen Job: Wer diese Ziele erreichen […]


oben