Beiträge gekennzeichnet mit ‘Spaziergänge

Bonn – Darmkrebsmonat März: Prävention ist machbar! – Jeder kann sein persönliches Risiko, an Darmkrebs zu erkranken, reduzieren. – Das Erfolgsrezept ist ein gesunder Lebensstil: Normalgewicht, regelmäßige Bewegung, eine ausgewogene Ernährung mit wenig rotem und verarbeitetem Fleisch sowie Nichtrauchen und ein maßvoller Alkoholkonsum. „Auch wenn es keine Garantie gibt: Eine gesunde Lebensweise verringert nachweislich die […]

Sankt Augustin – Die Nase läuft, der Hals kratzt, der Kopf schmerzt – das sind die ersten Symptome einer Erkältung. Immer wieder im Winter: Fallen die Temperaturen, steigt das Risiko zu erkranken. Die „Übeltäter“ sind Viren und Bakterien, doch auch die trockene Heizungsluft trägt ihren Teil dazu bei. Um Husten und Schnupfen vorzubeugen, kann man […]

Hamburg – Deutschland – Das Land der Bewegungsmuffel! Nur 18 Prozent erreichen die gesundheitlichen Empfehlungen der WHO (Weltgesundheitsorganisation). – Dennoch fühlen sich zwei Drittel der Bundesbürger gesund. Die Deutschen sind auf dem Weg, ein Volk der Dicken zu werden. Der Mangel an Bewegung ist bei großen Teilen der Bevölkerung schon eklatant. Nur 46 Minuten durchschnittlich […]

(mynewsdesk) – Wenn der Herbst Einzug hält, steigt auch die Anfälligkeit für Erkältungen. Mit ein paar einfachen Maßnahmen lässt sich Husten und Schnupfen aber effektiv vorbeugen. Eine ausgewogene, abwechslungsreiche Ernährung bildet immer die Basis für robuste Abwehrkräfte. Lebensmittel, die reich an Vitamin C und E sind, wie Beeren, Südfrüchte, Kohl und Nüsse, helfen, die Abwehrkräfte zu […]

„Dass mir mein Hund das Liebste sei, sagst du oh Mensch sei Sünde, mein Hund ist mir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde.“     (Franz von Assisi) „Luna, Seelengefährtin – Mein Hund, das Leben und der Sinn des Seins“ erzählt auf einfühlsame Weise von dieser tiefen Verbundenheit zwischen Mensch und Hund. Zusammen mit […]


oben