Beiträge gekennzeichnet mit ‘Siebenschläfer

Berlin – Nächtliche Tierstimmen: Das Murmeln der Gartenschläfer! In warmen Sommernächten ist es mancherorts nicht zu überhören: Ein eigentümliches Schnattern, Murmeln und Fiepen, das die ganze Nacht andauern kann. Dahinterstecken könnte der Gartenschläfer, ein kleiner Verwandter des Siebenschläfers. Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND), die Justus-Liebig-Universität Gießen und die Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung haben […]

Über die Zahl „7“: Die ’sieben‘ war für die alten Griechen die vollkommene Zahl und zwar mit der Begründung, dass sie die Summe aus Dreieck und Quadrat darstellt, die wiederum als vollkommene Formen galten! Außerdem bemerkten sie, dass sich die Mondphasen alle sieben Tage ändern. Weitere interessante Aussagen sind zum Beispiel:  Sieben Tage hat die […]

Offenbach – Eine Serie von Sturmtiefs beendete am vergangenen Wochenende und zu Beginn der neuen Woche die 2. große Hitzeperiode in diesem Sommer. Noch führt Tief Andreas mit einer westlichen Strömung relativ kühle und feuchte Meeresluft heran. Bei kräftigem Wind mutet die Witterung eher herbstlich als sommerlich an. Doch damit ist jetzt Schluss! Am kommenden […]

  Eisheilige, Schafskälte und Weihnachtstauwetter: Manches Wetter kommt immer wieder“ Den allermeisten Bauernregeln darf man mit Skepsis begegnen, auch so genannte Lostage („Siebenschläfer“) sind mit Vorsicht zu genießen, denn auf den Tag genau wiederholt sich das Wettergeschehen eher nicht. Aber es gibt wiederkehrende Wetterphänomene, die sich statistisch nachweisen lassen. Meteorologen sprechen von Singularitäten oder Witterungsregelfällen. […]


oben