Beiträge gekennzeichnet mit ‘Senioren Ratgeber

Baierbrunn – Alles, was unbenutzt herumliegt, muss weg, rät die schwedische Buchautorin Margarete Magnusson. Das Credo von Margarete Magnusson ist: Je weniger Zeug man hat, desto mehr Zeit bleibt fürs Leben, denn „wenn man eine Menge Dinge um sich herum hat, muss man sich auch um sie kümmern – das frisst viel Zeit„, erklärt die […]

Baierbrunn – Der beliebte Radio- und TV-Moderator erzählt im „Promi-Interview“ über seine Karriere, die bis heute andauert … und darüber, wie er mit Parkinson umgeht: ‚Lieber offen statt heimlich‘! Kurz vor der Corona-Sperre war er noch in Uganda und hat Berggorillas für die Naturdokus „Elstners Reisen“ gefilmt: Frank Elstner, 78, ist ein aktiver Mann – […]

Baierbrunn – Wer sich über anhaltendes Piepen, Rauschen oder Summen im Ohr ständig ärgert, gerät in einen Teufelskreis, der die Töne im Ohr noch verstärkt. Patienten können lernen, dem ‚Dauerton im Ohr‘ weniger Aufmerksamkeit zu schenken.  Doch selbst wenn bei permanenten Ohrgeräuschen keine Aussicht auf Heilung besteht, „kann man lernen, einen chronischen Tinnitus auszublenden“, erklärt […]

Baierbrunn – Besonders ältere Menschen trinken oft zu wenig. Wichtig ist, nicht zu warten, bis der Durst kommt, wie das Apothekenmagazin „Senioren Ratgeber“ schreibt. Durst zeigt schon einen Mangel an Flüssigkeit an. Daher sollte man besser schon vorher zum Glas greifen. Am besten trinkt man regelmäßig über den Tag verteilt – auf Vorrat geht das […]

Baierbrunn – Grundsätzlich sollte JEDER immer erst einmal seinen Blutzucker messen, bevor er sich mit Diabetes ans Steuer setzt. Sehr wichtig sei, „erst loszufahren, wenn der Blutzucker über einem bestimmten Wert liegt“, betont Diplom-Psychologin Eva Küstner, Mitautorin der Leitlinie „Diabetes im Straßenverkehr“ der Deutschen Diabetes Gesellschaft (DDG), im Apothekenmagazin „Diabetes Ratgeber“. Ein Wert unter 90 […]

Baierbrunn – Der bekannte Mediziner Dr. Dietrich Grönemeyer hat seine Berufswahl einer sehr schmerzhaften Erfahrung zu verdanken. Als junger Mann seien ihm bei der Bundeswehr nach einer Nasenoperation die blutverkrusteten Tampons am nächsten Tag brutal aus der Nase gezogen worden, schilderte der 66-Jährige dem Apothekenmagazin „Senioren Ratgeber“. „Das war so ein Schmerz, dass ich gesagt […]

Baierbrunn – Viele Singles sind der Meinung, dass es zu schwierig ist, ausgewogen und gesund zu kochen. Doch das stimmt nicht! Damit Lebensmittel nicht schlecht werden und in den Mülleimer wandern, sollte man darauf achten, was und wie viel man kauft, erklärt Chefredakteurin Claudia Röttger vom „Senioren Ratgeber“ und weiß, dass es für eine Single-Küche […]


oben