Beiträge gekennzeichnet mit ‘Seismografen

Frankfurt am Main – Die Schirn Kunsthalle Frankfurt präsentiert eine große Ausstellung zur politischen Kunst der Gegenwart. Anhand unterschiedlichster Medien wie Installation, Fotografie, Zeichnung, Malerei und Film unternimmt „Power to the People. Politische Kunst jetzt“ eine Bestandsaufnahme zeitgenössischer Positionen. „Jüngst geht die Kunst ihren Weg zurück ins Politische und die Künstlerinnen und Künstler der Gegenwart […]

In der Eifel rumpelte am 10. September 2009  „endlich“  die Erde. Auf jenen Morgen hatte Ulrich Schreiber Tag für Tag gewartet. Ein leichtes Erdbeben der Stärke 3,2 brachte das Mittelgebirge im nördlichen Rheinland-Pfalz für Sekunden in Bewegung. Das Interesse des Duisburger Geoexperten galt dabei allerdings weniger dem Seismografen, als vielmehr drei Ameisenhaufen, versteckt im Dickicht […]


oben