Beiträge gekennzeichnet mit ‘Seeadler

Berlin – Schützen Sie die wertvolle Heimat der ‚Rohrdommel‚ – Kaufen Sie ein Stück des Teufelsmoors an der Müritz! Inmitten des „Müritz-Nationalpark“ liegt das Teufelsmoor. Was so höllisch klingt, ist für zahllose Arten ein Stück Himmel auf Erden. „Hier, an einem der wunderbarsten Flecken unseres Landes, bietet sich jetzt eine einzigartige Möglichkeit für den Schutz […]

Berlin – Die Wände des historischen Marstalls entlang der Spree brechen auf, Eichen keimen, Farne entrollen sich, Feenkrebse rudern durchs Wasser, Seeadler und Eisvögel gehen auf Fischjagd. Mitten in Berlin lässt der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) vom 07. bis 16. Oktober Wildnis wachsen. Während des 12. „Festival of Lights“ ist jeden Abend […]

Rügen / Mecklenburg-Vorpommern  –   Das DBU (Deutsche Bundesstiftung Umwelt) Naturerbe-Gebiet Prora liegt am „Kleinen Jasmunder Bodden“ der Insel Rügen. Es umfasst den Großteil der zwischen Binnenbodden und Ostsee gelegenen Landzunge „Schmale Heide“. Hier bieten naturnahe Dünen, Feuchtheiden und Heidemoore mit seltenen Orchideen, Erlenbrüche mit imposanten Schwertlilien und Röhrichte im Ufersaum des Boddens einen Lebensraum für […]

Harrisburg  – Die wegen des Atomunfalls im Jahre 1979 berüchtigte Insel Three Mile Island in den USA ist nun Brutplatz gefährdeter Vogelarten. Wie die Wildschutzbehörde in Pennsylvania mitteilte, hat in diesem Jahr ein Paar der seltenen Weißkopf-Seeadler auf einem Baum ein Nest gebaut. Bereits heimisch geworden sind die gefährdeten Wanderfalken sowie Fischadler. –  gw


oben