Beiträge gekennzeichnet mit ‘Schuld

… erkannte schon Friedrich Dürrenmatt (* 05. Januar 1921 in Stalden im Emmental / † 14. Dezember 1990 in Neuenburg), Schweizer Schriftsteller, Dramatiker und Maler. Ähnlich wie Bertolt Brecht (1898–1956), dessen Theorien zum epischen Theater Dürrenmatt studierte und neben dem er als „originellster Theoretiker“ angesehen wird, wollte er beim Zuschauer Distanz zum Geschehen auf der Bühne […]

… erkannte schon Friedrich Dürrenmatt (* 05. Januar 1921 in Stalden im Emmental / † 14. Dezember 1990 in Neuenburg), Schweizer Schriftsteller, Dramatiker und Maler. Ähnlich wie Bertolt Brecht (1898–1956), dessen Theorien zum epischen Theater Dürrenmatt studierte und neben dem er als „originellster Theoretiker“ angesehen wird, wollte er beim Zuschauer Distanz zum Geschehen auf der Bühne […]

… sagte einst Martin Luther King Jr. (*15. Januar 1929 in Atlanta, Georgia als Michael King Jr. / † 04. April 1968 in Memphis, Tennessee), US-amerikanischer Baptistenpastor und Bürgerrechtler. Martin Luther King gilt als einer der herausragendsten Vertreter im gewaltfreien Kampf gegen Unterdrückung und soziale Ungerechtigkeit und war zwischen Mitte der 1950er und Mitte der […]

. und: „Der Afroamerikaner braucht den weißen Mann, um ihn von seiner Angst zu befreien. – Der weiße Mann braucht den Afroamerikaner, um ihn von seiner Schuld zu befreien!“ … . … sagte einst Martin Luther King Jr. (*15. Januar 1929 in Atlanta, Georgia als Michael King Jr. / † 04. April 1968 in Memphis, […]

Bonn (ots) – Nach dem Zweiten Weltkrieg gründete sich die Organisation in den USA und verteilte 100 Millionen CARE-Pakete an die notleidende Bevölkerung in Europa. 10 Millionen dieser CARE-Pakete wurden nach Deutschland geschickt. Die ersten Pakete kamen am 15. Juli 1946 in Bremerhaven an. Die jeweiligen Pakete im Wert von 15 amerikanischen Dollar ernährten eine […]


oben