Beiträge gekennzeichnet mit ‘Schloss Trauttmansdorff

Algund bei Meran – Wunderschön – Meran, der Vinschgau und der Naturpark Texelgruppe vor den Toren: Nirgendwo sonst treffen mediterranes Flair und alpiner Charme so unmittelbar aufeinander wie im Gartendorf Algund. Die Trauttmansdorffer Thronsessel stehen auf der Aussichtplattform am Hochkreuz, dem Übergang zwischen dem Vinschgau und dem Meraner Talkessel. Von hier hat man den besten […]

Meran – Alpin-mediterrane Lebensart: Kunst, Kultur und Kulinarik in Meran – die einzigartige Lage zwischen Alpen und Adria macht’s möglich. Aufgrund des überaus großen Erfolges im letzten Jahr ist das „Merano Flower Festival 2019“ vom 25. bis 28. April noch größer, bunter und in der ganzen Stadt präsent. Eine der ganz besonderen Installationen ist die […]

Langen – „ITALIEN ZU GAST“ … Pflanzenvielfalt von den Alpen bis zum Ätna, dazu feinste Köstlichkeiten – das bietet Italien. Und in diesem Jahr, vom 14. bis 16. September 2018, auch das „Fürstliche Gartenfest Schloss Wolfsgarten„. Die Aussteller präsentieren in Langen bei Frankfurt am Main viel Italienisches: Alpine Raritäten, Kräuter, Oliven, Zitruspflanzen und ganze Schaugärten. […]

Algund / Meran (Südtirol/Italien) – Das auf 320 Metern Höhe gelegen Gartendorf Algund ist eines der ältesten Weinbaugebiete Südtirols und stolz auf seine jahrhundertealte Obstbautradition. Die nahe gelegene Kurstadt Meran liefert mit ihrem Jugendstil-Flair und charmanten Einkaufsstraßen zusätzliche Inspirationen. Weithin sichtbare Kastanienhaine, Apfel-, Wein- und Obstgärten prägen Algunds malerische Kulisse und seine mediterrane Genusskultur. Eine […]


oben