Beiträge gekennzeichnet mit ‘Schicksale

… erkannte schon Heinrich von Kleist (* 10. – nach eigener Angabe – oder 18. Oktober 1777 – laut Kirchenbuch – in Frankfurt (Oder), Brandenburg, Preußen / † 21. November 1811 am Stolper Loch, heute Kleiner Wannsee, Berlin), deutscher Dramatiker, Erzähler, Lyriker und Publizist. Heinrich von Kleist trat schon als Fünfzehnjähriger in die Preußische Armee […]

… erkannte schon Heinrich von Kleist (* 10. – nach eigener Angabe – oder 18. Oktober 1777 – laut Kirchenbuch – in Frankfurt (Oder), Brandenburg, Preußen / † 21. November 1811 am Stolper Loch, heute Kleiner Wannsee, Berlin), deutscher Dramatiker, Erzähler, Lyriker und Publizist. Heinrich von Kleist trat schon als Fünfzehnjähriger in die Preußische Armee […]

Frankfurt am Main – Nach fünf Jahren Vorbereitung und rund fünf Monaten Umbauphase hat das „Museum für Kommunikation Frankfurt“ eine komplett neue Dauerausstellung „Mediengeschichte/n neu erzählt!“ eröffnet und lädt zu einer abwechslungsreichen Reise durch Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Kommunikation ein. Anhand von bahnbrechenden Erfindungen, kuriosen Erlebnissen und ungewöhnlichen Schicksalen spannt die ebenso informative wie […]

Der Zug des Lebens! … Wir steigen mit unseren Eltern ein und denken, dass sie immer mit uns reisen, aber an irgendeiner Haltestelle werden sie aussteigen und wir müssen unsere Reise ohne sie fortsetzen. Doch es werden noch viele ‚Passagiere‘ in den Zug einsteigen … unsere Geschwister, Cousins, Freunde – sogar die Liebe unseres Lebens. […]

Du bist sowas von raus! – Jugendliche aus den Archen erzählen aus ihrem Leben … Leben am Rand der Gesellschaft. Aktuell leben in Deutschland über 2 Millionen Kinder und Jugendliche in relativer Armut. Damit bezeichnet man einen „Mangel an Teilhabechancen“ in Bezug auf Bildung, Gesundheit, Sicherheit, Beziehungen zu Eltern und Freunden und die materielle Lage. […]


oben