Beiträge gekennzeichnet mit ‘Scheitern

… erkannte schon Heinrich von Kleist (* 10. – nach eigener Angabe – oder 18. Oktober 1777 – laut Kirchenbuch – in Frankfurt (Oder), Brandenburg, Preußen / † 21. November 1811 am Stolper Loch, heute Kleiner Wannsee, Berlin), deutscher Dramatiker, Erzähler, Lyriker und Publizist. Heinrich von Kleist trat schon als Fünfzehnjähriger in die Preußische Armee […]

… erkannte schon Heinrich von Kleist (* 10. – nach eigener Angabe – oder 18. Oktober 1777 – laut Kirchenbuch – in Frankfurt (Oder), Brandenburg, Preußen / † 21. November 1811 am Stolper Loch, heute Kleiner Wannsee, Berlin), deutscher Dramatiker, Erzähler, Lyriker und Publizist. Heinrich von Kleist trat schon als Fünfzehnjähriger in die Preußische Armee […]

Bad Säckingen – Die Liste der Vorsätze ist jedes Jahr lang – wie zum Beispiel: Das Rauchen aufgeben, weniger Alkohol trinken, mehr Sparen, mehr Sport! Doch woran liegt es, dass die positive Veränderung so oft scheitert? Die Rhein-Jura Klinik weiß Rat! Rund 40 Prozent der Deutschen fassen sich gute Vorsätze zum Neuen Jahr. Doch nur […]

Königstein im Taunus  – Orientierung durch Arbeit? Historische und globale Perspektiven – Prof. Dr. Andreas Eckert am Montag, 04. Februar, 20:00 Uhr, zu Gast beim Königsteiner Forum … in den Räumen der Frankfurter Volksbank in Königstein. „Arbeit“ nimmt in der menschlichen Existenz einen zentralen Platz ein. Nur wenige Begriffe fassen so vielgestaltige und für viele […]


oben