Beiträge gekennzeichnet mit ‘Sanktionen

Berlin – Der NABU fordert den Bundestag auf, anlässlich der Milliardengeschäfte der Einwegindustrie mit Plastikflaschen und Dosen Mehrweg- und ökologisch vorteilhafte Einweggetränkeverpackungen zu stärken, denn durch nicht zurückgebrachte Flaschen und Dosen verdient die Einwegindustrie Milliarden! „Dafür brauchen wir eine verbindliche Quote. Wenn wir auch weiterhin die ursprünglich in der Verpackungsverordnung angestrebten 80 Prozent verfehlen, benötigen […]

Düsseldorf (ots) – Für Steuerdelikte, Ladendiebstahl und andere Vergehen soll den Tätern ab 2016 der Führerschein entzogen werden können. Einen entsprechenden Gesetzentwurf soll Justizminister Heiko Maas in der zweiten Jahreshälfte 2015 vorlegen, erfuhr die in Düsseldorf erscheinende „Rheinische Post“ (Samstagausgabe) aus Koalitionskreisen. „Ziel ist es, dem Richter einen erweiterten Sanktionenkatalog an die Hand zu geben“, […]

  Berlin (ots) – Betrüger fälschen Dokumente oder locken mit vielversprechenden Investitionen. Ziel ihrer kaltblütigen Vorgehensweise ist es, das Geld von Rentnerinnen und Rentnern zu ergaunern. Rücksichtslos nutzen sie die Redlichkeit älterer Menschen aus, wenn sie als ‚offizielle Personen‘ an ihre Opfer herantreten. Trickbetrüger fordern telefonisch, per Brief oder Fax dazu auf, Geldbeträge auf ein fremdes Konto zu […]

Köln (ots) – Dass die Verbindung des Westens zu Russland trotz der Ukraine-Krise nicht abreißt, das wünscht sich Scorpions-Sänger Klaus Meine:  „Gewalt ruft stets Gegengewalt hervor, auch wenn sie nur verbal ist. Daher sollte – anstatt Sanktionen – der Dialog im Vordergrund stehen. Wir sollten uns die Mühe machen, aufeinander zuzugehen, statt wieder in Denkmuster […]


oben