Beiträge gekennzeichnet mit ‘Römer

… wusste schon Plutarch (um 45 in Chaironeia / † um 125), antiker griechischer Schriftsteller. Plutarch verfasste zahlreiche biographische und philosophische Schriften, die seine umfassende Bildung und Gelehrsamkeit zeigen. In der griechischen Literaturgeschichte gilt Plutarch als einer der wichtigsten Vertreter des Attizismus. Sein bekanntestes Werk, die Parallelbiographien, stellt jeweils die Lebensbeschreibung eines Griechen und eines […]

Frankfurt am Main – Nach der Eintragung empfing Oberbürgermeister Peter Feldmann die neue Präsidentin der Europäischen Zentralbank (EZB), Christine Lagarde, zu ihrem Antrittsbesuch in seinem Amtszimmer. Die Finanzmetropole am Main ist Sitz der EZB. Christine Lagarde steht seit dem 01. November 2019 der Zentralbank vor. „Es ist mir eine große Ehre als Oberbürgermeister unserer Handels- […]

Frankfurt am Main – Der Ratskeller im Römer soll zu einer kulinarischen und kulturellen Anlaufstelle für Frankfurter Bürger sowie Touristen werden. Oberbürgermeister Peter Feldmann und Stadtrat Jan Schneider haben angekündigt, die Räume für ein Apfelweinmuseum und eine attraktive Gaststätte mit regionaler Küche zur Verfügung zu stellen. „Es gibt keinen besseren Ort als den Römer, um das […]

Frankfurt am Main – Mehr Zentrumsnähe geht eigentlich nicht: Ein neues Hotel in Frankfurt am Main, das auch „Mainhattan Central“ heißen könnte … und wunderbare Geschichten erzählt!  „Motel One“ ist fast 20 Jahre alt und versucht, den Gästen Geschichten zu erzählen, mit denen sie sich mit der Stadt identifizieren. Hier am Römer ist es der […]

Frankfurt am Main – Die „Rose of Tralee“ ist der alljährlich neu vergebene Titel für eine junge Irin, die auf einer Welttournee für die Stadt Tralee, das County Kerry und die Republik Irland wirbt. Der Titel wird alljährlich neu vergeben. Die Rose of Tralee repräsentiert das Zusammengehörigkeitsgefühl irischer Auswanderer. 35 Rosen aus aller Welt kommen […]

Frankfurt am Main – Frankfurts Skyline gehört zu Frankfurt wie Bahnhofsviertel, Römer und Kaiserdom und ist das Erkennungsmerkmal Frankfurts schlechthin. Gemeinsam erreichen die 33 Hochhäuser, die mindestens 100 Meter hoch sind und die schon von weitem die erkennbare Frankfurter Skyline bilden, eine Höhe von rund 4842 Metern – das ist höher als der größte Berg […]

Frankfurt am Main – Zahlreiche Medien fingen live die Stimmung im Rathaus Römer zur Vergabe der Endrunde der Fußball-Europameisterschaft 2024 ein. Frankfurt wurde zur „Hauptstadt des deutschen Fußballs“ ernannt … und verspricht den Beginn eines neuen Fußball-Sommermärchens. Das UEFA-Komitee hat im schweizerischen Nyon entschieden, dass die Fußball-Europameisterschaft im Jahr 2024 nach Deutschland kommt – und […]


oben