Beiträge gekennzeichnet mit ‘Reiseverkehr

Hamburg – ADAC Hansa erwartet trotz der weitgehenden Lockerungen weniger Reiseverkehr im Norden. Trotzdem wird es voll auf den Autobahnen. Die Einschränkungen des öffentlichen Lebens spiegeln sich auch in den Staudaten wider. Am Gründonnerstag, sonst traditionell einer der staureichsten Tage im Jahr, ging die Staulänge im Vergleich zum Vorjahr um 95% zurück. – Hingegen waren […]

München – Auf weitgehend freie Fernstraßen und wenig Reiseverkehr treffen die Autofahrer am ersten Adventswochenende – verspricht die ADAC-Stauprognose! Lediglich rund um die Ballungszentren der Großstädte könnte es zeitweise voller werden, da die ersten Weihnachtsmärkte ihre Tore öffnen. Obwohl viele Baustellen vor dem Winter geschlossen wurden, kommt es auf einigen Autobahnen zu Behinderungen durch Bauarbeiten. Die […]

Baierbrunn – Päckchen mit Blutsaugern: Ob in den eigenen vier Wänden, einer Jugendherberge oder im Luxushotel – das Risiko einer ‚Bettwanzen-Attacke‘ wird auch hierzulande immer größer. „Der zunehmende Reiseverkehr und ein rasant wachsender Internethandel leisten der Verbreitung von Bettwanzen Vorschub“, sagt Dr. Karolina Bauer-Dubau, Expertin für Schädlingsmanagement am ‚Berliner Centrum für Reise- und Tropenmedizin‘, im […]

Wir wünschen unseren lieben Leserinnen und Lesern eine gute und problemlose Fahrt in die wohlverdienten Sommerferien, gute Erholung und kommen Sie gesund wieder zurück! München – An den nächsten zwölf Wochenenden wird es wieder einmal voll auf deutschen Autobahnen. Ohne Staus kommt dann aufgrund des zunehmenden Reiseverkehrs keiner mehr durch. Bremen, Niedersachsen, Sachsen, Sachsen-Anhalt und […]

München (ots) – Am kommenden Wochenende wird es laut ADAC auf den deutschen Autobahnen noch einmal relativ ruhig bleiben. Allerdings ist dies bis September das letzte Wochenende mit normalem Verkehrsaufkommen, danach beginnen bereits die ‚ersten‘ Sommerferien. Autofahrer sollten sich allerdings auf Engpässe durch Bauarbeiten einstellen, denn immer noch wird am Fernstraßennetz kräftig gearbeitet. Die meisten […]


oben