Beiträge gekennzeichnet mit ‘Preußen

… sagte einst Otto Eduard Leopold von Bismarck-Schönhausen, ab 1865 Graf von Bismarck-Schönhausen, ab 1871 Fürst von Bismarck, ab 1890 auch Herzog zu Lauenburg(* 01. April 1815 in Schönhausen (Elbe) / † 30. Juli 1898 in Friedrichsruh bei Aumühle), deutscher Politiker und Staatsmann. Von 1862 bis 1890 – mit einer kurzen Unterbrechung im Jahr 1873 […]

Mainz – 30 Jahre lang war Auguste Victoria deutsche Kaiserin. Zu ihrem 100. Todestag zeigt das ZDF am Sonntag, 11. April 2021, 23:45 Uhr, „ZDF-History: Auguste Victoria – Deutschlands letzte Kaiserin“. Vorab ist der Film ab Samstag, 10. April 2021, 23:45 Uhr, in der ZDFmediathek verfügbar und auf ARTE am Donnerstag, 08. April 2021, 20:15 […]

… sagte einst Otto Eduard Leopold von Bismarck-Schönhausen, ab 1865 Graf von Bismarck-Schönhausen, ab 1871 Fürst von Bismarck, ab 1890 auch Herzog zu Lauenburg(* 01. April 1815 in Schönhausen (Elbe) / † 30. Juli 1898 in Friedrichsruh bei Aumühle), deutscher Politiker und Staatsmann. Von 1862 bis 1890 – mit einer kurzen Unterbrechung im Jahr 1873 […]

… wusste schon Otto Eduard Leopold von Bismarck-Schönhausen, ab 1865 Graf von Bismarck-Schönhausen, ab 1871 Fürst von Bismarck, ab 1890 auch Herzog zu Lauenburg (* 01. April 1815 in Schönhausen (Elbe) / † 30. Juli 1898 in Friedrichsruh bei Aumühle), deutscher Politiker und Staatsmann. Von 1862 bis 1890 – mit einer kurzen Unterbrechung im Jahr […]

… erkannte schon Otto Eduard Leopold von Bismarck-Schönhausen, ab 1865 Graf von Bismarck-Schönhausen, ab 1871 Fürst von Bismarck, ab 1890 auch Herzog zu Lauenburg (* 01. April 1815 in Schönhausen (Elbe) / † 30. Juli 1898 in Friedrichsruh bei Aumühle), deutscher Politiker und Staatsmann. Von 1862 bis 1890 – mit einer kurzen Unterbrechung im Jahr […]

Frankfurt am Main – Frankfurter Bürger verdanken ihren Palmengarten den (damals unter ihnen nicht sehr beliebten) Preußen. Als nämlich 1866 das Herzogtum Nassau von Preußen annektiert wurde, musste der finanziell klamme Adolph von Nassau einige seiner Besitztümer veräußern – darunter auch die Biebricher Wintergärten mitsamt der Sammlung exotischer Pflanzen. Der Herzog beauftragte den international bekannten […]

Frankfurt am Main – Die Frankfurter Bürgerstiftung lädt für Mittwoch, 25. März 2015, 19:30 Uhr, wieder zu einem stadthistorischen Vortragsabend ins Holzhausenschlösschen ein. Im Rahmen der bekannten Vortragsreihe der Bürgerstiftung „Mäzene, Stifter, Stadtkultur“ berichtet der Stadthistoriker Hans-Otto Schembs anlässlich des 200. Geburtstags von Otto von Bismarck über dessen Wirken und Leben in der Stadt Frankfurt. […]


oben