Beiträge gekennzeichnet mit ‘Preisunterschiede

München – Leider ziehen die Spritpreise wieder an! – Nach Wochen fallender Benzin- und Dieselpreise wird Tanken wieder teurer. Laut aktueller Auswertung des ADAC kostet ein Liter Super E10 im Bundesdurchschnitt 1,459 Euro, das sind 1,2 Cent mehr als in der Vorwoche. Diesel verteuerte sich um 1,0 Cent auf 1,258 Euro je Liter. Hauptgrund dürften […]

München – Benzin und Diesel sind rund drei Cent günstiger als vor Weihnachten … Zum Jahresende 2018 sind die Kraftstoffpreise in Deutschland noch einmal spürbar gefallen. Laut aktueller Auswertung des ADAC ist der Preis für einen Liter Super E10 innerhalb einer Woche um 3,1 Cent auf durchschnittlich 1,371 Euro gesunken. Für einen Liter Diesel mussten […]

… Große Preisunterschiede an Europas Zapfsäulen: In den Niederlanden z.B. kostet Superbenzin je Liter 27 Cent mehr als in Deutschland! München – Wer auf der Urlaubsfahrt beim Tanken nicht über Gebühr zur Kasse gebeten werden will, sollte sich über die Kraftstoffpreise auf seiner Reiseroute informieren. Die Preisunterschiede an den Zapfsäulen in Europa sind laut ADAC […]

(Mynewsdesk / ADAC) – Preisunterschiede zwischen Bundesländern von bis zu vier Cent! In keinem Bundesland tanken die Autofahrer derzeit so günstig wie in Bremen. Für einen Liter Super E10 müssen die Bremer im Schnitt 1,497 Euro hinlegen, das sind 0,8 Cent weniger als beim Zweitplatzierten Hamburg und immerhin 1,8 Cent weniger als beim Dritten Mecklenburg-Vorpommern. […]

München (ots) – Autourlauber, die ab dem kommenden Wochenende auf den Weg zu ihrem Osterreiseziel sind,  sollten sich laut ADAC vor der Fahrt über die Kraftstoffpreise in den jeweiligen Urlaubs- oder Transitländern informieren. Die Preisunterschiede sind mitunter erheblich. So bezahlt man etwa in Österreich für einen Liter Superbenzin (E5) im landesweiten Mittel zurzeit 1,35 Euro, […]


oben