Beiträge gekennzeichnet mit ‘Politik und Wirtschaft

… erkannte schon Novalis (*02. Mai 1772 auf Schloss Oberwiederstedt / † 25. März 1801 in Weißenfels), eigentlich Georg Philipp Friedrich von Hardenberg), deutscher Schriftsteller der Frühromantik und Philosoph. Der rastlose, kreative und reflektierte Friedrich von Hardenberg gilt als einer der bedeutendsten Vertreter der deutschen Frühromantik. Nur wenige Jahre hatte er, um seine Fähigkeiten zu […]

… erkannte schon Novalis (*02. Mai 1772 auf Schloss Oberwiederstedt / † 25. März 1801 in Weißenfels), eigentlich Georg Philipp Friedrich von Hardenberg (Foto), deutscher Schriftsteller der Frühromantik und Philosoph. Der rastlose, kreative und reflektierte Friedrich von Hardenberg gilt als einer der bedeutendsten Vertreter der deutschen Frühromantik. Nur wenige Jahre hatte er, um seine Fähigkeiten […]

Berlin / Hamburg – Welt-Mädchentag: Eine Studentin aus Hannover wird erste Chefin des Bundesfinanzministeriums! – Es ist die größte globale Aktion für die Rechte von Mädchen, die es je gab: Mehr als 1.000 Mädchen auf der ganzen Welt übernehmen anlässlich des Welt-Mädchentags (11. Oktober) einen Tag lang Führungspositionen in Politik und Wirtschaft und setzen damit […]

Frankfurt am Main – Gleich zum Herbstbeginn bietet Thomas Kremer, Präsident des „Wirtschaftsclub Rhein-Main e.V.“ Mitgliedern, Freunden und Interessenten erneut hochkarätige Referenten: Roland Tichy, Vorsitzender der Ludwig-Erhard-Stiftung, im Gespräch mit Mario Müller-Dofel, Absolvent der Georg-von-Holtzbrinck-Schule für Wirtschaftsjournalisten), widmen sich dem Thema: „Zwischen Einheitsbrei und Selbstzerfleischung: Was war, was ist und was wird aus dem politischen […]


oben