Beiträge gekennzeichnet mit ‘Pilze

Berlin – Heimische Wildrosen schmücken den Naturgarten und sind ihren gezüchteten Kollegen in vielem voraus: Die wilden Schönen betören durch ihren Duft, punkten durch ihre Robustheit und bieten Tieren reichlich Nahrung. Und in der kalten Saison verschönern Wildrosen mit ihren Hagebutten unsere Gärten. Kaum eine andere Blütenpflanze unserer Breiten beschäftigte und faszinierte mehr Gärtner, als […]

Heilbronn – Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier eröffnete die Bundesgartenschau Heilbronn 2019 (BUGA) gemeinsam mit Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann, Heilbronns Oberbürgermeister Harry Mergel sowie dem Präsidenten des Zentralverbands Gartenbau (ZVG), Jürgen Mertz. Die Feier fand auf dem neuen Experimenta-Platz statt, direkt am BUGA-Eingang Innenstadt vor 2000 geladenen Gästen. Die Rede des Bundespräsidenten gibt es auf der Homepage […]

Hamburg – Im goldenen Oktober werden Wälder und Gärten zur Frischetheke für Wildtiere! Jetzt im Herbst beginnt das große Fressen für wilde Tiere. Alles kommt frisch auf den Tisch. Die Natur zeigt zum letzten Mal des Jahres, was sie zu bieten hat: Sträucher hängen voll mit vitaminhaltigen Beeren, Eichen und Buchen spenden knackige Kraftpakete und […]

Wiesbaden – Das Landesmuseum Wiesbaden lädt zu einer spannenden Forschungsreise in die geheimnisvolle Welt der Pilze ein. Pilze, die weder den Tieren noch den Pflanzen zugeordnet werden können, bilden ein eigenes riesiges Reich. Einen fundierten Einblick in die Vielfalt bietet die Sonderausstellung „Pilze – Nahrung, Gift und Mythen“ mit über 1.300 naturgetreuen Abgüssen … eine […]

Wiesbaden – Pilze sind überall auf der Welt präsent und faszinieren den Menschen seit jeher. Wer diese Ausstellung besucht, hat die gesamte Welt der Pilze erfasst!  Pilze können weder den Tieren noch den Pflanzen zugeordnet werden und bilden somit ein eigenes Reich. Sie bestehen aus Ansammlungen winziger, einzelner Zellen (Hefe) oder wachsen als Zellfäden (Hyphen). […]

(mynewsdesk) – Wenn der Herbst Einzug hält, steigt auch die Anfälligkeit für Erkältungen. Mit ein paar einfachen Maßnahmen lässt sich Husten und Schnupfen aber effektiv vorbeugen. Eine ausgewogene, abwechslungsreiche Ernährung bildet immer die Basis für robuste Abwehrkräfte. Lebensmittel, die reich an Vitamin C und E sind, wie Beeren, Südfrüchte, Kohl und Nüsse, helfen, die Abwehrkräfte zu […]

Die Trauben-Eiche (Quercus petraea) – auch Winter-Eiche – genannt, ist die langlebige Robuste! Als 1989 erstmalig ein Baum zum „Baum des Jahres“ ausgerufen wurde, war das die „Stiel-Eiche“. Nun ist für 2014 ihre enge Verwandte, die Trauben-Eiche, ausgewählt worden. In vielerlei Beziehung ähneln sich die beiden Arten; unterscheiden kann man sie vielleicht am besten an den Früchten, den […]


oben