Beiträge gekennzeichnet mit ‘Physiker

… sagte einst Blaise Pascal (* 19. Juni 1623 in Clermont-Ferrand / † 19. August 1662 in Paris), französischer Religionsphilosoph, Mathematiker, Physiker, Literat, Naturwissenschaftler und Begründer der Wahrscheinlichkeitsrechnung. Schon als Jugendlicher galt Blaise Pascal als Mathematikgenie – mit achtzehn Jahren konstruierte er eine der ersten Rechenmaschinen. Seine Lebenserfahrungen machten den präzisen Physiker und Mathematiker in […]

… sagte einst Galilei (* 15. Februar 1564 in Pisa / † 29. Dezember 1641/ 08. Januar 1642 in Arcetri bei Florenz), italienischer Universalgelehrter. Er war Philosoph, Mathematiker, Ingenieur, Physiker, Astronom und Kosmologe. Viele seiner Entdeckungen, vor allem in der Mechanik und der Astronomie, gelten als bahnbrechend. Er entwickelte die Methode, die Natur durch die […]

… sagte einst Blaise Pascal (* 19. Juni 1623 in Clermont-Ferrand / † 19. August 1662 in Paris), französischer Religionsphilosoph, Mathematiker, Physiker, Literat, Naturwissenschaftler und Begründer der Wahrscheinlichkeitsrechnung. Schon als Jugendlicher galt Blaise Pascal als Mathematikgenie – mit achtzehn Jahren konstruierte er eine der ersten Rechenmaschinen. Seine Lebenserfahrungen machten den präzisen Physiker und Mathematiker in […]

… wusste schon Blaise Pascal (* 19. Juni 1623 in Clermont-Ferrand / † 19. August 1662 in Paris), französischer Mathematiker, Physiker, Literat, christlicher Philosoph, Naturwissenschaftler und Begründer der Wahrscheinlichkeitsrechnung. Schon als Jugendlicher galt Blaise Pascal als Mathematikgenie – mit achtzehn Jahren konstruierte er eine der ersten Rechenmaschinen. Seine Lebenserfahrungen machten den präzisen Physiker und Mathematiker […]

… erkannte schon Blaise Pascal (* 19. Juni 1623 in Clermont-Ferrand / † 19. August 1662 in Paris), französischer Mathematiker, Physiker, Literat, christlicher Philosoph, Naturwissenschaftler und Begründer der Wahrscheinlichkeitsrechnung. Schon als Jugendlicher galt Blaise Pascal als Mathematikgenie – mit achtzehn Jahren konstruierte er eine der ersten Rechenmaschinen. Seine Lebenserfahrungen machten den präzisen Physiker und Mathematiker […]

… erkannte schon Galileo Galilei (* 15. Februar 1564 in Pisa / † 29. Dezember 1641/ 08. Januar 1642 in Arcetri bei Florenz), italienischer Universalgelehrter. Er war Philosoph, Mathematiker, Ingenieur, Physiker, Astronom und Kosmologe. Viele seiner Entdeckungen, vor allem in der Mechanik und der Astronomie, gelten als bahnbrechend. Er entwickelte die Methode, die Natur durch […]

… sagte einst Albert Einstein (*14. März 1879 in Ulm, Deutschland; †18. April 1955 in Princeton, New Jersey, Vereinigte Staaten), weltweit berühmter Physiker. Seine Forschungen zur Struktur von Materie, Raum und Zeit sowie dem Wesen der Gravitation veränderten maßgeblich das physikalische Weltbild. Er gilt daher als einer der bedeutendsten Physiker aller Zeiten. Einsteins Hauptwerk, die Relativitätstheorie, […]


oben