Beiträge gekennzeichnet mit ‘Paulskirche

Frankfurt am Main – Das Kunst- und Friedensprojekt „50 Städte – 50 Spuren“ ist jetzt in Frankfurt zu sehen. Seit zwei Jahren tourt die Ausstellung durch die Welt und erinnert an die Unterzeichnung des Atomwaffensperrvertrages, die sich 2018 zum 50. Mal jährte. Die zwei Jahre später erfolgte Ratifizierung des Vertrages feiert dieses Jahr ihren 50. […]

Frankfurt am Main – Nach der Eintragung empfing Oberbürgermeister Peter Feldmann die neue Präsidentin der Europäischen Zentralbank (EZB), Christine Lagarde, zu ihrem Antrittsbesuch in seinem Amtszimmer. Die Finanzmetropole am Main ist Sitz der EZB. Christine Lagarde steht seit dem 01. November 2019 der Zentralbank vor. „Es ist mir eine große Ehre als Oberbürgermeister unserer Handels- […]

Frankfurt am Main – „Die Paulskirche ist sicher mehr als ein reiner Gedenkort und Platz für Festveranstaltungen“, so Oberbürgermeister Peter Feldmann bei der Begutachtung der Paulskirche mit Johannes Kahrs, Obmann der SPD im Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages.   „Wenn Stadt und Bund an einem Strang ziehen, kann in Frankfurt ein lebendiger Demokratieort entstehen, mit großer Strahlkraft […]

Frankfurt am Main – Die Stadt Frankfurt lädt zum „Tag der Deutschen Einheit“ in die berühmte PAULSKIRCHE ein! Am Donnerstag, 03. Oktober 2019, feiert Frankfurt den „Tag der Deutschen Einheit“ mit einer Feierstunde in der Paulskirche. Die Veranstaltung beginnt um 11:00 Uhr mit einer musikalischen Einleitung. Die ‚Neue Philharmonie Frankfurt‘ spielt Udo Lindenbergs Song „Sonderzug […]

Frankfurt am Main – Der gemeinsam von der Stadt Frankfurt am Main mit der Bildungsstätte Anne Frank sowie vielen weiteren Partnerorganisationen ausgerichtete Anne Frank-Tag hat sich in seinem dritten Jahr fest im städtischen Kalender etabliert und bietet anlässlich des diesjährigen 90. Geburtstags von Anne Frank besondere Highlights. Das diesjährige Motto des Anne Frank-Tags „Lasst mich […]

Frankfurt am Main – Festveranstaltung mit 600 Schülern zum Jubiläum am 23. Mai 2019 in der Paulskirche! Eine Veranstaltung der Stiftung Polytechnische Gesellschaft und der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung in Zusammenarbeit mit der Stadt Frankfurt am Main, dem Hessischen Kultusministerium und der Frankfurter Allgemeinen Zeitung. Am 23. Mai 1949 wurde das Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland vom Parlamentarischen […]

Frankfurt am Main – Mehr Zentrumsnähe geht eigentlich nicht: Ein neues Hotel in Frankfurt am Main, das auch „Mainhattan Central“ heißen könnte … und wunderbare Geschichten erzählt!  „Motel One“ ist fast 20 Jahre alt und versucht, den Gästen Geschichten zu erzählen, mit denen sie sich mit der Stadt identifizieren. Hier am Römer ist es der […]


oben