Beiträge gekennzeichnet mit ‘Palmengarten

 … schrieb einst Albert Camus.  Frankfurt am Main – Warum diese Monate wie ein zweiter Frühling sind – diesen Beweis liefern die Gärtner des Palmengartens mit „Blumen des Herbstes“ – und zeigen, wie überaus bunt ein Garten – und auch ein Balkon – zu dieser Jahreszeit sein können. Hauptrolle der Blumenschau, die von Donnerstag, 22. […]

Frankfurt am Main – Endlich ist es wieder soweit: Das „Tigerpalast Varieté Theater“ kehrt zurück und präsentiert seine Weihnachtsrevue 2020/2021 im Gesellschaftshaus Palmengarten!  Die einzigartige „Original-Tigerpalast-Revue“ mit „Tigerpalast-Orchester“ präsentiert vom 20. November 2020 bis 17. Januar 2021 täglich zwei Aufführungen – vorerst Freitag / Samstag / Sonntag. Der Wunsch, an fünf, wenn nicht an sieben […]

Frankfurt am Main – „Das Geheimnis der Kunst liegt darin, dass man nicht sucht, sondern findet“, wusste schon Pablo Picasso.  Auch während der dreiwöchigen Sommerpause – wenn es in den Räumen in der Frankfurter Eschersheimer Landstraße sehr ruhig geworden ist – bespielen Künstlerinnen und Künstler der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt (HfMDK) die […]

Frankfurt am Main – Was für eine gute Nachricht: Der äußerst beliebte PALMENGARTEN öffnet pünktlich zum Ferienbeginn ab HEUTE, Montag, 06. Juli 2020, seinen Eingang in der Siesmayerstraße. Damit stehen den Besucherinnen und Besuchern nun wieder zwei Eingänge zur Verfügung. Wegen der Schutzmaßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus gelangten sie in den vergangenen Wochen nach der […]

Frankfurt am Main – Eine zuverlässige Planung des weiteren Spielbetriebs ist unter den augenblicklichen Umständen leider nicht durchführbar. Aufgrund dessen muss das „Papageno Musiktheater am Palmengarten“ alle Vorstellungen bis Ende August 2020 absagen. Selbst, falls es zu einer Lockerung der Kontaktbeschränkungen nach dem 04. Mai kommen sollte, wird es nicht mehr möglich sein, den Spielbetrieb […]

Frankfurt am Main – Frankfurter Bürger verdanken ihren Palmengarten den (damals unter ihnen nicht sehr beliebten) Preußen. Als nämlich 1866 das Herzogtum Nassau von Preußen annektiert wurde, musste der finanziell klamme Adolph von Nassau einige seiner Besitztümer veräußern – darunter auch die Biebricher Wintergärten mitsamt der Sammlung exotischer Pflanzen. Der Herzog beauftragte den international bekannten […]

Frankfurt am Main – Entwicklungshilfe einmal anders herum – mit Jachuká Reté im ‚Senckenberg Museum‚ am 03. September 2019, 17:00 Uhr, Hörsaal BiK-F, Georg-Voigt-Straße 14 60325 Frankfurt am Main.  Die Mbyá Guaraní sind ein Volk im Dreiländereck Paraguay, Brasilien, Argentinien. Nach unseren Maßstäben sind sie bitter arm. Doch Jachuká Reté sagt: «Wir sind nicht arm, […]


oben