Beiträge gekennzeichnet mit ‘Orient

Frankfurt am Main – Im 18. Jahrhundert waren Teller, Tassen, Vasen und andere Sammlerstücke ein dekorativer Raumschmuck und ein Muss auf jeder Festtagstafel. Durch koloniale Erschließungen in Asien und Lateinamerika kamen exotische Abbildungen in Westeuropa in Umlauf. Seltene Blumen, Insekten, Stadtansichten und arkadische Landschaften erweiterten die Kreationen und eroberten schnell die Adelssalons. Auch Darstellungen von […]

Köln/Astana (ots) – Kasachstan – im Tourismus das größte unbekannte Land der Welt – macht auf der „ITB 2014“ vom 05. bis 09. März auf sich aufmerksam! Kasachstan, das neuntgrößte Land der Erde, ist eine Brücke zwischen Kontinenten und Kulturen: Über Jahrhunderte verband die Seidenstraße Europa und China. Dies ist bis heute die Wurzel der […]

Der Ursprung der „Shisha“ wird in Indien vermutet, dort baute man die ersten Wasserpfeifen aus einer Kokosnuss, in die ein Bambusstock gesteckt wurde. Die heutige Form der „Shisha“ entstand im Ägypten des 16. Jahrhunderts … und um sie herum entwickelte sich bald eine Gemeinschaftskultur, die noch heute Bestand hat. Ihre Popularität verbreitete sich auch im […]

Sofia/Wien (pte) – Als Reiseland ist Bulgarien – ausgenommen von der Schwarzmeerküste – hierzulande kaum bekannt. Dabei hat das Land mit seiner reichen Geschichte landschaftlich wie auch kulturell sehr viel zu bieten.   Der aktuelle Hotel-Preis-Index HPI von Hotels.com hat deutlich gezeigt, dass der Balkanstaat das günstigste Reiseland Europas ist. In den vergangenen Jahren setzt […]


oben