Beiträge gekennzeichnet mit ‘Nobelpreis für Literatur

… stellte schon Rabindranath Tagore fest (* 07. Mai 1861 in Kalkutta / † 07. August 1941 ebenda) – ein bengalischer Dichter, Philosoph, Maler, Komponist, Musiker und Brahmo-Samaj-Anhänger, der 1913 den Nobelpreis für Literatur erhielt und damit der erste asiatische Nobelpreisträger war. Rabindranath Tagore revolutionierte in einer als „Bengalische Renaissance“ bekannten Zeit die bengalische Literatur […]

. … diese treffende Weisheit stammt von Winston Leonard Spencer-Churchill (* 30. November 1874 in Woodstock, England; † 24. Januar 1965 in London). Er gilt als bedeutendster britischer Staatsmann des 20. Jahrhunderts. Von 1940 bis 1945 und von 1951 bis 1955 war Winston Churchill Premierminister und führte Großbritannien durch den Zweiten Weltkrieg. Zuvor hatte er […]


oben