Beiträge gekennzeichnet mit ‘Naturwissenschaftler

… sagte einst Blaise Pascal (* 19. Juni 1623 in Clermont-Ferrand / † 19. August 1662 in Paris), französischer Religionsphilosoph, Mathematiker, Physiker, Literat, Naturwissenschaftler und Begründer der Wahrscheinlichkeitsrechnung. Schon als Jugendlicher galt Blaise Pascal als Mathematikgenie – mit achtzehn Jahren konstruierte er eine der ersten Rechenmaschinen. Seine Lebenserfahrungen machten den präzisen Physiker und Mathematiker in […]

… sagte schon Charles Darwin (* 12. Februar 1809 in Shrewsbury / † 19. April 1882 in Down House/Grafschaft Kent), britischer Naturforscher. Darwin gilt wegen seiner wesentlichen Beiträge zur Evolutionstheorie als einer der bedeutendsten Naturwissenschaftler. Die Ende 1831 begonnene und fast fünf Jahre andauernde zweite Reise mit der HMS Beagle, die den jungen Darwin einmal […]

… erkannte schon Charles Darwin (* 12. Februar 1809 in Shrewsbury / † 19. April 1882 in Down House/Grafschaft Kent), britischer Naturforscher. Darwin gilt wegen seiner wesentlichen Beiträge zur Evolutionstheorie als einer der bedeutendsten Naturwissenschaftler. Die Ende 1831 begonnene und fast fünf Jahre andauernde zweite Reise mit der HMS Beagle, die den jungen Darwin einmal […]

… sagte einst Blaise Pascal (* 19. Juni 1623 in Clermont-Ferrand / † 19. August 1662 in Paris), französischer Religionsphilosoph, Mathematiker, Physiker, Literat, Naturwissenschaftler und Begründer der Wahrscheinlichkeitsrechnung. Schon als Jugendlicher galt Blaise Pascal als Mathematikgenie – mit achtzehn Jahren konstruierte er eine der ersten Rechenmaschinen. Seine Lebenserfahrungen machten den präzisen Physiker und Mathematiker in […]

… wusste schon Blaise Pascal (* 19. Juni 1623 in Clermont-Ferrand / † 19. August 1662 in Paris), französischer Mathematiker, Physiker, Literat, christlicher Philosoph, Naturwissenschaftler und Begründer der Wahrscheinlichkeitsrechnung. Schon als Jugendlicher galt Blaise Pascal als Mathematikgenie – mit achtzehn Jahren konstruierte er eine der ersten Rechenmaschinen. Seine Lebenserfahrungen machten den präzisen Physiker und Mathematiker […]

… erkannte schon Blaise Pascal (* 19. Juni 1623 in Clermont-Ferrand / † 19. August 1662 in Paris), französischer Mathematiker, Physiker, Literat, christlicher Philosoph, Naturwissenschaftler und Begründer der Wahrscheinlichkeitsrechnung. Schon als Jugendlicher galt Blaise Pascal als Mathematikgenie – mit achtzehn Jahren konstruierte er eine der ersten Rechenmaschinen. Seine Lebenserfahrungen machten den präzisen Physiker und Mathematiker […]

… wusste schon Benjamin Franklin (* 17. Januar 1706 in Boston, Massachusetts / † 17. April 1790 in Philadelphia, Pennsylvania), amerikanischer Drucker, Verleger, Schriftsteller, Naturwissenschaftler, Erfinder und Staatsmann. Als einer der Gründerväter der Vereinigten Staaten beteiligte er sich am Entwurf der Unabhängigkeitserklärung der Vereinigten Staaten und war einer ihrer Unterzeichner. Während der Amerikanischen Revolution vertrat Franklin […]


oben