Beiträge gekennzeichnet mit ‘Nachbarn

Berlin – Der sehr beliebte bundesweite Pflanzwettbewerb geht in sein fünftes Jahr – und zwar unter dem Motto „Wir tun was für Bienen!“ Kleine und große Flächen werden alljährlich auf Initiative von „Deutschland summt!“ lebenswert gestaltet. Für Menschen, (Wild)Bienen und natürlich andere Insekten und Tiere. Jeder kann etwas beitragen – gemeinsam geht´s am besten! Im […]

Königstein im Taunus / Langen – Die Zahl  „10“  steht für immer neue Ideen, Abwechslung und Veränderungen – doch die haben wir ja zurzeit weltweit reichlich. Jetzt ist es besonders wichtig, einen klaren Kopf zu bewahren und trotz allem positiv in die Zukunft zu schauen! Wir müssen uns mit dem Leben versöhnen. Wir müssen mit […]

Königstein im Taunus – Das Leben ist aufregend – in einer Welt von Licht und Finsternis. – Wir wissen nicht, welche Gefahr uns heute oder morgen droht. Wie werden wir mit Ereignissen fertig, die uns plötzlich überrollen? Denken wir nur an die neue gefährliche Lungenkrankheit ‚Coronavirus‘. Innerhalb eines einzigen Tages starben in China 57 Menschen […]

Berlin – Weiterer Ansporn für Aussöhnung auf dem afrikanischen Kontinent: Der diesjährige Friedensnobelpreis geht an den äthiopischen Ministerpräsidenten Abiy Ahmed. Hierzu erklärt der außenpolitische Sprecher der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag, Jürgen Hardt: „Mit der Nominierung des äthiopischen Ministerpräsidenten Abiy Ahmed zum Friedensnobelpreisträger hat das Nobelkomitee eine wichtige und zukunftsweisende Entscheidung getroffen. Ministerpräsident Ahmed hat mit […]

Frankfurt am Main – Hauswirt Schlachtermeister Tramsen verwurstet Katzenfutter – Hanne Knoop verdient sich ein saftiges Zubrot durch Untervermietung, Dieter klaut im Haus die Brötchen – behauptet zumindest Meta Boldt (HEIDI MAHLER), eine Meisterin der Fake-News. Mit ihren üblen Nachreden stiftet die rastlose Klatschsüchtige nichts als Unruhe unter den Nachbarn. Tagein, tagaus spioniert sie den […]

Frankfurt am Main – In der Ferienzeit ist der ein oder andere Briefkasten oft übervoll. Meist ein Indiz, dass der Besitzer nicht zu Hause oder im Urlaub ist. Jürgen Wingenroth (55), seit 1980 Postzusteller in Hofheim am Taunus, erlebt dies täglich und gibt nützliche Tipps, wie der Kunde dies verhindern kann … wir fragten nach: […]

Frankfurt am Main – Die drei Alt-68er Anne, Eddi und Johannes beschließen, aus finanziellen Gründen zusammenzuziehen und ihre alte Studenten-Hippie-WG wieder aufleben zu lassen. Freundlich stellen sie sich beim Einzug den Nachbarn vor: Drei Studenten, die für ihr jugendliches Alter erschreckend spießig sind. Während die entspannten Oldies nachts trinken, philosophieren und alten Hits lauschen, arbeiten […]


oben