Beiträge gekennzeichnet mit ‘Mütter

… erkannte schon Adelbert von Chamisso (* 30. Januar 1781 auf Schloss Boncourt bei Ante, Châlons-en-Champagne, Frankreich / † 21. August 1838 in Berlin) – deutscher Naturforscher und Dichter französischer Herkunft. Obwohl Französisch Chamissos Muttersprache war, gelang es ihm, bedeutsame Werke in deutscher Sprache zu schaffen. Am bekanntesten sind sicherlich „Peter Schlemihls wundersame Geschichte“ (1814) […]

Rostock – Ausgehend von den Durchschnittsgehältern der vielfältigen Tätigkeiten einer Mutter (oder auch von Vätern, die daheim bleiben) hat die Redaktion des Vergleichsportals Warenvergleich.de berechnet, wie viel sie in einer gerechten Welt verdienen müsste: –  Wenn die Arbeit einer Mutter wie auf dem offiziellen Arbeitsmarkt entlohnt würde, müsste sie monatlich ca. 7.605 Euro brutto verdienen! […]

Kronberg im Taunus – Sekt und Jazzmusik mit der ‚Eastend-Jazzband‘ und vieles mehr erfreuen an diesem wichtigen Tag die ganze Familie – besonders natürlich alle MÜTTER. Wie sagte schon Adelbert von Chamisso so treffend: „Nur eine Mutter weiß allein, was lieben heißt und glücklich sein!“ Am Sonntag, 13. Mai, von 12:00 bis 16:00 Uhr, können […]

Bonn – Das Hormon ‚Oxytocin‘ spielt eine wichtige Rolle im Sozial- und Sexualverhalten, wie Studien an Menschen und Tieren zeigen. Es hilft Müttern, eine Bindung zu ihrem Kind aufzubauen. Im Tiermodell bewiesen Forscher, dass das Hormon Ängste reduziert. „Neu sind Erkenntnisse, dass Oxytocin bei sozialen Störungen und psychischen Erkrankungen therapeutisch nützlich sein kann“, erklärt Professor […]

. „Nur eine Mutter weiß allein, was Lieben heißt und glücklich sein“, wusste schon Adelbert von Chamisso (1781-1838), deutsch-französischer Dichter und Naturforscher. Das große Wort MUTTER beginnt mit den drei wichtigen Buchstaben „MUT“ … und das hat seine Berechtigung! Wie oft muss eine MUTTER mutig sein? – Eigentlich immer! MUT – sich auf eine Schwangerschaft […]

Stuttgart / Wien / Zürich – Damit würdigen die Chefredakteure der europäischen Ausgaben von Reader’s Digest die Gründerin und Vorsitzende der Organisation „Frauen ohne Grenzen“, Dr. Edit Schlaffer, sowie ihre einzigartige Idee der „Mütterschulen gegen Extremismus“. Hier lernen Frauen, Anzeichen der Radikalisierung bei ihren Kindern zu erkennen und wirkungsvoll gegenzusteuern. Die Mütter werden darin geschult […]

Frankfurt am Main – Nur wenige andere Städte können wohl mit so vielen bekannten Frauen aufwarten, die in Frankfurt am Main in den vergangenen Jahrhunderten wirkten. Die berühmten Frankfurterinnen verfügten nicht nur über hervorragende Bildung und wertvolle Geschäftsbeziehungen. Sie knüpften zudem kulturelle Netzwerke und bereisten die Welt. In der soeben im Societäts-Verlag erschienenen Publikation „Frankfurter […]


oben