Beiträge gekennzeichnet mit ‘Museum für Kommunikation

Frankfurt am Main – Gesten bilden weltweit einen wichtigen Aspekt der nonverbalen Kommunikation. Sie spielen im Alltag bei der Verständigung eine große Rolle. Dabei werden kulturelle Unterschiede, historische Entwicklungen und so manche Eigenart des Sprechers oder der Sprecherin sichtbar. Für die zukünftige Arbeitswelt werden die Fertigkeiten der Finger und Hände eine noch wichtigere Rolle spielen. […]

. Frankfurt am Main – Die Deutsche Post gibt anlässlich des „Museumsuferfest“ in Frankfurt am Main (s. ausführlichen Bericht von heute Morgen) am 23. August 2019 einen eigens zu diesem Anlass erstellten Sonderstempel heraus. Als Bildzusatz wird abgedruckt: Kunstobjekt – Fernseher / Bildschirme auf dem Rücken eines Pferdes. Der Textzusatz lautet: Deutsche Post / Erlebnis: […]

Frankfurt am Main – Für ein glückliches und ausgewogenes Leben bilden Freundschaften einen zentralen Baustein: Freunde teilen besonders schöne Augenblicke mit uns und sind auch in persönlichen Krisen an unserer Seite. Hat sich das im Zeitalter der Digitalisierung geändert? Diese Frage beleuchtet die kurzweilige Sonderausstellung „Like you! Freundschaft digital und analog“ im Museum für Kommunikation […]

Frankfurt am Main – Die Reiterfigur „Pre Bell Man“ … „Nam June Paik und zeitgenössische Medienkunst aus der Sammlung von Kelterborn“ steht wieder vor dem ‚Museum für Kommunikation’* Frankfurt – an dem Ort, für den Paik sie einst geschaffen hat. Die von vielen vermisste Figur, die der koreanische Künstler 1990 anlässlich der Eröffnung des Museumsneubaus […]

München / Bonn / Frankfurt am Main – Alle Kunden der Deutschen Post können ab Donnerstag, 04. April 2019, ihre Postkarten in Deutschland oder Briefe ins Ausland (zwei Briefmarken) mit einer Emoji-Sonderbriefmarke versenden. Für die Deutsche Post stellt Jan Niklas Kröger, Fachlicher Leiter Produktmanagement Postwertzeichen, die 45-Cent-Briefmarke aus der Serie „Post“ im Museum für Kommunikation vor […]

Frankfurt am Main – Hommage an die EU: Das „Museum für Kommunikation“ zeigt „Weit weg von Brüssel“ … Der Brexit beherrscht seit Monaten die Schlagzeilen der Medien. Randgebiete der EU werden kaum noch wahrgenommen. Das war auch bereits 2015 so, als Stefan Enders sich zu einer siebenmonatigen Reise aufmachte, um Gesichter und Geschichten Europas einzufangen. […]

  Frankfurt am Main – Die Deutsche Post gibt anlässlich des „Museumsuferfests“ in Frankfurt am Main*) am 25. August 2018 einen eigens zu diesem Anlass erstellten Sonderstempel heraus. Als Bildzusatz wird abgedruckt: Motiv der neuen Dauerausstellung Der Textzusatz lautet: Deutsche Post / Erlebnis: Briefmarken / MEDIENGESCHICHTE(N) neu erzählt! / Museumsuferfest Das „Erlebnis: Briefmarken“-Team Hanau ist […]


oben