Beiträge gekennzeichnet mit ‘Museum Angewandte Kunst

Frankfurt am Main – HOUSE OF NORWAY – Das ‚Museum Angewandte Kunst‚ widmet vom 11. Oktober 2019 bis 26. Januar 2020 seine gesamte Ausstellungsfläche Norwegen, dem Ehrengast der Frankfurter Buchmesse 2019. Als HOUSE OF NORWAY versammelt es herausragende Positionen aus Kunst, Design, Kunsthandwerk und Architektur. Die Ausstellung wird begleitet von Veranstaltungen, Vorträgen, Führungen und Workshops: […]

Frankfurt am Main – Derzeit lockt das Museum Angewandte Kunst mit drei sehenswerten Sonderausstellungen: „Sieben Schätze. Eine Wunderkammer des japanischen Cloisonnés“, „Contemporary Muslim Fashions“ und  „Sagmeister & Walsh: Beauty“. In den thematisch sehr unterschiedlichen Präsentationen spielen Aspekte der Schönheit eine zentrale Rolle. Als Japan sich Mitte des 19. Jahrhunderts der Welt öffnete, blickte der Westen […]

Frankfurt am Main – „Contemporary Muslim Fashions“ ist die erste große Ausstellung, die sich mit dem Phänomen zeitgenössischer muslimischer Mode auseinandersetzt. Nachdem die Schau in den Fine Arts Museums of San Francisco für Furore sorgte, wird sie in Frankfurt am Main als erste Station in Europa gezeigt. Die Ausstellung präsentiert bis zum 15. September 2019 […]

Frankfurt am Main – NORWEGENS lebendige Literatur- und Kulturszene steht im Mittelpunkt der diesjährigen „Frankfurter Buchmesse vom 16.-20. Oktober 2019“ … und nicht nur das: Veranstaltungen und Ausstellungen mit norwegischen Autoren und Künstlern sind bundesweit geplant. Eine lange Tradition hat der Plakatwettbewerb für junge Gestalter, den die Frankfurter Buchmesse in Kooperation mit der Stadt Frankfurt […]

Frankfurt am Main – Das Team des ‚Museums Angewandte Kunst‚ konnte sich erneut über einen  Rekordbesuch freuen. Zum fünften Mal in Folge stiegen die Besucherzahlen: Im letzten Jahr besuchten über 140.000 Gäste die Ausstellungen in dem ästhetischen Richard-Meier-Bau am Schaumainkai. Maßgeblich dazu beigetragen hat die Schau „Jil Sanders.Präsens“, die sich, wie Direktor Prof. Wagner K […]

Frankfurt am Main – Zum 100. Jubiläum des Bauhauses richtet das Museum Angewandte Kunst den Blick auf die Geschichte Frankfurts in den Jahren zwischen 1919-1933. In dieser Zeit entwickelte sich Frankfurt am Main zu einem Zentrum der modernen Gestaltung. „In keiner Stadt in Deutschland wehte so sehr der Geist der Moderne wie  in Frankfurt“, sagte […]

Frankfurt am Main – „The Post Binary“ ist eine Konferenz mit Vorträgen und Workshops über den Einfluss von künstlicher Intelligenz auf die gegenwärtige Kunst- und Designpraxis. Sie fragt nach einer Zukunft, die gerade entsteht. Am Samstag, 10. November 2018, 10:00 bis 18:00 Uhr, sind international renommierte Sprecher/-innen wie Ali Eslami (Google Deep Mind), Luba Elliot […]


oben