Beiträge gekennzeichnet mit ‘Murnau-Stiftung

Wiesbaden – Als Schlachthof-Special präsentiert das Murnau-Filmtheater im August den Konzertfilm Elvis: ’68 Comeback Special‘ zum Bundesstart mit exklusivem Bonusmaterial. Im Jahr 1969 kehrte Elvis Presley nach mehr als siebenjähriger Pause, in der er sich seiner Filmkarriere widmete, wieder auf die Musikbühne zurück. Das als Comeback-Special bekannte Konzert gilt als seine beeindruckendste Bühnenperformance: Donnerstag, 16. […]

Wiesbaden – Im Murnau-Filmtheater (Deutsches Filmhaus, Wiesbaden) stellen deutsche Natur- und Umweltfilmer in der neuen Reihe ‚NATURfilmNACHT‘ sehenswerte Filme vor. Zum Auftakt präsentieren der Detmolder Kameramann Robin Jähne und der Wiesbadener Regisseur Andreas Ewels am Freitag, 20. März, 20:15 Uhr, zwei gemeinsame Dokumentationen: „Abenteuer Lerchenberg“ führt in heimische Gefilde, „Abenteuer Mallorca“ auf die Lieblingsinsel der […]

Wiesbaden – Skurriles, Witziges und Raritäten bietet das Kurzfilmprogramm „Wolfs Werbefilme“ im Murnau-Filmtheater (Deutsches Filmhaus, Wiesbaden). Die von Filmvorführer Wolf Mross ausgewählten Werbe- und Kurzfilme aus den 1930er, 40er und 50er Jahren sorgen auch heute noch für beste Unterhaltung. Wegen des großen Publikumszuspruchs wird das einzigartige Programm am Mittwoch, 16. Juli, 18:00 Uhr, und Samstag, […]

Wiesbaden  –  In der Reihe „Fundstücke“ zeigt das Murnau-Filmtheater (Deutsches Filmhaus, Wiesbaden) die Komödie PHILINE, die in Vergessenheit geraten ist. Über Jahrzehnte hinweg lief Theo Lingens Komödie weder im Kino noch im Fernsehen. Vorstellungen sind am Sonntag, 27. Oktober, 13:30 Uhr, und Mittwoch, 30. Oktober, 15:30 Uhr. Ufa-Star Theo Lingen führte bei PHILINE selbst Regie und spielte den […]

Wiesbaden  – Mit zwei Tonfilmen aus den 1930er Jahren endet die Reihe im Murnau-Filmtheater (Deutsches Filmhaus, Wiesbaden) zum 25. Todestag von Stummfilmdiva Pola Negri. In  DIE  FROMME  LÜGE spielt sie eine alleinstehende Opernsängerin. In dem Flucht- und Liebesdrama  MOSKAU – SHANGHAI spielt sie eine russische Offizierswitwe. DIE  FROMME  LÜGE ist in Vorstellungen am  Mittwoch, 01. August (18 […]


oben