Beiträge gekennzeichnet mit ‘Mosel

Mainz – Am MUTTERTAG, Sonntag, 12. Mai 2019, heißt es in Enkirch Wanderschuhe schnüren und im Anschluss mit bekannten Stars und guter deutscher Musik gemeinsam feiern. Treffpunkt ist um 09:00 Uhr auf dem Festivalplatz in Enkirch. Traditionell feiern die SWR4-Wanderer zur Einstimmung eine ökumenische Andacht, danach starten sie auf die drei Routen verschiedener Länge und […]

Cochem (Mosel) – Jetzt kann die unterirdische Festung aus den Zeiten des Kalten Krieges – diese spannend-faszinierende Unterwelt des ‚ehemaligen Milliardenreichs‘ – besichtigt werden. Nach umfangreichen Renovierungs- und Restaurierungsarbeiten wurde nun der „Bundesbank-Bunker Cochem“ – als einer der wohl geheimsten Orte seiner Zeit – als Dokumentationsstätte für Besucher geöffnet. Jahrzehntelang war er eines der bestgehüteten […]

Frankfurt am Main (FRA/pf) – „Riverside Romance“: Neue Plattform „FRA – Gateways to Europe“ stärkt Tourismus in der Region! Fraport und Eurotours starten Kooperation mit Frankfurt, Mainz, Wiesbaden und anderen Partnern … Internationale Reiseveranstalter können Reisen individuell zusammenstellen und direkt buchen. Main, Neckar, Saar, Mosel und Rhein: An Flüssen herrscht rund um den Frankfurter  Flughafen […]

Zell-Merl/Mosel (ots) – Zu schwerer Kost wie Steaks oder Würstchen passen am besten schwere Weine. Dieses Vorurteil ist in Deutschland weit verbreitet. Aber es ist beileibe nicht der größte Denkfehler, den hiesige Weintrinker bei Grillabenden begehen. Der erste Fauxpas unterläuft Amateuren oft schon beim Apéritif. „Wer da gleich mit einer Alkoholbombe startet, bringt sich um […]

Cochem  – Im Zeitraum September / Oktober werden in der Moselregion zwischen Bremm am Calmont, Cochem und Klotten über 300 Veranstaltungen angeboten. Die Rieslingfesttage in Valwig bei Cochem, das Weinfest am Calmont, dem steilsten Weinberg Europas, die Kellerkirmes in Mesenich oder das Weinerntefest in Klotten. Jeder Ort hat sein spezielles Weinfest! Der Wein und seine […]

Koblenz  – Bundespräsident Christian Wulff  hat am Freitag die erste Bundesgartenschau  – vom 15. April bis 16. Oktober 2011  –  in Rheinland-Pfalz offiziell eröffnet. „Mit dieser Bundesgartenschau ist ein Kunstwerk entstanden“, betonte Wulff, der als Schirmherr vor 3.000 geladenen Gästen am Deutschen Eck den Startschuss zu 185 Tagen Gartenschau mit 3.000 Veranstaltungen gab. Die Ausstellung […]


oben