Beiträge gekennzeichnet mit ‘Monokulturen

Mainz – „Ausgebrummt – Insektensterben in Deutschland“: Welche Folgen hat das für die Umwelt, und welche Lösungen gibt es? Am Sonntag, 17. September 2017, 16:30 Uhr, nimmt die Umwelt-Doku-Reihe „planet e.“ im ZDF das weiter voranschreitende Sterben der Insekten in den Blick, das eine Kettenreaktion auslöst: Auch viele Vögel sind dadurch bedroht, weil es immer […]

Berlin – Die Naturschutzstiftung des nordrhein-westfälischen BUND-Landesverbandes und der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) haben den Stachelbeerspanner (Abraxas grossulariata) zum Schmetterling des Jahres 2016 gekürt. Der Nachtfalter steht auf der Roten Liste und wird bundesweit als gefährdet eingestuft. „Wie viele andere Schmetterlingsarten wird der ‚Stachelbeerspanner‘ vor allem durch die intensive Forstwirtschaft bedroht. Monokulturen […]

Gesunde Bienen brauchen bunte Vielfalt! Berlin/Wachtberg (ots) – In wenigen Tagen beginnt in Berlin zum 80. Mal die Internationale Grüne Woche (IGW). Unter dem Motto „Gesunde Bienen brauchen bunte Vielfalt“ wird sich der Deutsche Imkerbund e. V. (D.I.B.) zum 15. Mal an der weltgrößten Agrar- und Lebensmittelmesse in Berlin beteiligen. Fachleute des Verbandes informieren vom […]

München (ots) – Bananen sind krumme Dinger. Aber warum? Weil die Produktionskosten und der Preisdruck auf die Produzenten stetig steigen, während hierzulande Bananen seit Jahren zu Billigpreisen angeboten werden. Die Existenzgrundlage der Bananenproduzenten steht auf dem Spiel. Mehr fair gehandelte Bananen auf den Markt … das fordert TransFair deshalb bei der ‚Banana Fairtour‘ durch zehn […]


oben