Beiträge gekennzeichnet mit ‘Ministerium für Wissenschaft und Kunst

Frankfurt am Main – Hessen feiert alle zwei Jahre sein größtes Literaturfestival, den „Tag für die Literatur“. Am Sonntag, 26. Mai 2019, laden von Allendorf bis Zwingenberg 199 Kultureinrichtungen zur literarischen Spurensuche ein, diesmal unter dem Motto „Stadt, Land, Fluss“. Gemeinsam mit hr2-kultur können die Besucher Literatur aus und über Hessen hautnah entdecken. Ob Literaturspaziergang, […]

Wiesbaden – Die Bewerbungsfrist für den „Robert Gernhardt Preis 2017“ rückt näher: Noch bis zum 31. März 2017 können sich Autorinnen und Autoren mit einem Prosa- oder Lyrikprojekt beim Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst bewerben. Die Auszeichnung ist mit insgesamt 24.000 Euro dotiert. Damit sollen auch in diesem Jahr zwei Autoren bei der Umsetzung […]

Wiesbaden – Die Internationalen Maifestspiele (IMF) gehören neben den Bayreuther Festspielen zu den ältesten Deutschlands. Die Maifestspiele finden in diesem Jahr in der Zeit vom 30. April bis zum 02. Juni statt. Das Hessische Ministerium für Wissenschaft und Kunst fördert die Veranstaltungsreihe in diesem Jahr mit 76.000,– Euro. „Die ‚Internationalen Maifestspiele‘ sind ein besonderes Aushängeschild […]


oben